: Industrie

© Ben Kilb für ZEIT ONLINE
Serie: Heimatreporter

Saarwellingen: Das Risiko da unten

In Saarwellingen wurde lange Kohle gefördert. Ohne Gefahr für die Menschen, sagten Experten. Dann bebte die Erde. Seither fragen sich die Bürger, was sie glauben sollen.

© Laszlo Balogh/Reuters

Ungarn: Orbán ruft

Nicht alle Zeichen stehen in Ungarn auf Abschottung: Ministerpräsident Orbán tut viel, damit das Ausland investiert. Vor allem deutsche Firmen schieben die Wirtschaft an.

Umwelt: Diesel raus aus den Städten

Verkehrsminister Dobrindt blockiert Regeln gegen giftige Stadtluft. Bürger begehren auf – und klagen.

© Markus Schreiber/AP/dpa

Abgasskandal: Regierungsversagen? I wo!

Warum flog der VW-Abgasbetrug jahrelang nicht auf? Auch Bundeskanzlerin Merkel hat dafür keine Erklärung – aber: Weggeschaut hätten die Behörden nicht.

© Michael Gebhardt/SP-X

Mobile World Congress: Bytes statt Benzin

Die Autobauer entdecken den Mobile World Congress in Barcelona. Kennt das Auto den persönlichen Kalender und aktuelle Staudaten, stellt es entsprechend den Wecker.

© Laura Edelbacher
Serie: Deutschlandkarte

Oscar-Preisträger: Im Westen was Goldenes

Ob Maren Ade mit "Toni Erdmann" bei den Academy Awards gewinnt? Schließlich gab es schon einige deutsche Oscar-Preisträger. Wo genau sie herkommen, zeigt unsere Karte.

© A24 / DCM

Oscarverleihung 2017: Oscars so schwarz

So viele schwarze Künstler wie nie zuvor sind für Oscars nominiert. Will die Academy nur die Rassismusvorwürfe entkräften? Oder gibt es echte Veränderungen in Hollywood?