: Irak

© Delil Souleiman/AFP/Getty Images

Syrien: Wenn der Damm bricht

Die Front zwischen dem IS und seinen Gegnern verläuft direkt über die wichtigste Talsperre Syriens. Die Gefechte bringen den Damm in Gefahr. Das Wasser wird zur Waffe.

© DeAgostini/Getty Images

Irak: Die Flut ist zurück

Wo Euphrat und Tigris zusammenfließen, soll einst der Garten Eden gelegen haben. Saddam Hussein ließ das Marschland vertrocknen. Jetzt erlebt es seine zweite Schöpfung.

© Andrea Backhaus für ZEIT ONLINE

Irak: Die Dandys von Erbil

Krieg, Krise, Korruption: Die Männer von Mr. Erbil wollen mit eleganter Mode dem Chaos in ihrer Heimat Irak trotzen – und werden dafür weltweit gefeiert.

Jordanien: Graben statt rauben

Im Nahen Osten toben Kriege, in denen auch das kulturelle Erbe der Menschheit zerstört wird. Deutsche Forscher in Jordanien versuchen zu retten, was zu retten ist.

© Omar Haj Kadour/AFP/Getty Images

US-Armee: Der Preis der Befreiung

Die Luftangriffe der USA in ihrem "Krieg gegen den Terror" fordern immer mehr zivile Opfer. Doch eine öffentliche Debatte um den Tod der Anderen gibt es nicht.

Nächste Seite