Iran

© Fatemeh Bahrami/Anadolu Agency/Getty Image

Iran: Wir müssen reden

Nach jahrelanger Isolation bewegt sich etwas im Iran – erstmals nach dem Atomdeal wurden ausländische Journalisten eingeladen. Harmonisch war das nicht. Ein Streitbericht

© Yahya Arhab/EPA/dpa

Jemen: Viele Tote trotz Waffenruhe

Seit drei Tagen gilt eine Waffenruhe im Jemen. Dennoch gab es Tote bei Kämpfen zwischen Militär und Aufständischen. Weitere Menschen starben durch Überschwemmungen.

© Majid Saeedi/Getty Images
Serie: Islam heute

Lesart: Der Koran spricht nicht

Islamisten behaupten, jede Aussage des Koran müsse wörtlich genommen werden und sei allzeit gültig. Das ist falsch. Denn der Koran lässt viele Lesarten zu.

© Basis-Film Verleih

"No Land's Song": Die Stimme der Frauen

Der Film "No Land's Song" erzählt eindrucksvoll vom Musikerinnenverbot im Iran. Jetzt gab die Protagonistin und Komponistin Sara Najafi ein Konzert in Berlin.

© Qassem Zein/AFP/Getty Images)

Irak: Das Elend von Basra

Mondän, wohlhabend, tolerant, lebenslustig: Basra im Irak war eine Vorzeigestadt. Heute beherrschen Kidnappings, Mafia und Fundamentalismus das Leben in der Hafenstadt.