: Islam

© Muhammad Hamed/Reuters

Jordanien: Gefährliche Freunde

Viele Christen in der arabischen Welt engagieren sich bei moderaten Islamisten wie den Muslimbrüdern. Was erhoffen sie sich davon? Eine Spurensuche in Jordanien

Niederlande: Abgedreht

In zwei Wochen wählen die Niederländer ihr neues Parlament. Die Partei von Geert Wilders hat beste Chancen. Er will den Koran verbieten und Moscheen schließen.

Türkei: Frei schreiben

Mit der Verhaftung des Journalisten schadet Tayyip Erdoğan vor allem der Türkei.

© dpa

Ditib-Moscheen: "Vernichte sie!"

Mitglieder von Hamburger Ditib-Moscheen hetzen gegen den Westen. Ditib ist gleichzeitig Teil des Hamburger Islam-Staatsvertrags. Wie soll die Politik damit umgehen?

© Heike Zappe/Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/HU Berlin [M]

Humboldt-Universität: Lehren statt bekehren

Die Berliner Humboldt-Universität sollte eine "Fakultät der Theologien" einrichten, in der Muslime, Protestanten, Katholiken und Juden ihre Religion deuten können.

© Thomke Meyer

Islam: "Du kommst in die Hölle"

Den Koran kennt sie, seit sie 13 ist. Jetzt ist Nancy aus Hamburg zum Islam konvertiert. Ihre Mutter versteht die Welt nicht mehr. Ein Gespräch über Glauben und Ängste