Islam

© Fritz Cohen/GPO via Getty Images

Kolonialismus: Runter mit dem Schleier!

Britische Kolonialherren forderten um 1900 die Befreiung ägyptischer und indischer Frauen. Zu Hause zeigten sie im Kampf gegen das Frauenwahlrecht ihr wahres Gesicht.

Iran: "Wir sind im Chaos gelandet"

Mahmud Doulatabadi, der berühmteste lebende iranische Schriftsteller, sieht den Aufbruch des Landes mit Skepsis.

© dpa

Erziehung: Mama, die Macho-Macherin

Manche Mütter geben ihren Söhnen von klein auf das Gefühl, sich alles erlauben zu können. So erziehen sie ihre Jungs zu gewalttätigen und frauenverachtenden Männern.

© Darren Whiteside/Reuters

Indonesien: Ein Land in Alarmbereitschaft

Indonesien ist nach dem Anschlag von Jakarta verunsichert. Doch ein langfristiger Erfolg des Islamismus ist hier unwahrscheinlich – die Terrorgruppen sind zu gespalten.

© Mohamed El-Shahed/AFP/Getty Images

Islam: Die Männerbilder des Korans

Unterstützt der Koran ein patriarchalisches Männerbild oder die Gleichstellung beider Geschlechter? Pauschale Antworten sind schwierig. Es kommt auf die Auslegung an.

© dpa

Islam: Böser Koran? Böse Bibel!

Das Christentum ist friedvoll und der Islam aggressiv? Alles nur Vorurteile, sagen zwei niederländische Youtuber und landen mit einem Experiment einen Internethit.

Serie: Zeitgeist

Islam: Kulturkampf

Der jüngste Konflikt zwischen Saudis und Iranern zeigt: Der Islam bekriegt nicht den Westen, sondern sich selber.