: Istanbul

© Kay Nietfeld/dpa
Meine Türkei

Cumhuriyet Sie holen uns

Um fünf Uhr morgens stürmten Polizisten die Wohnungen von 18 Journalisten der Zeitung "Cumhuriyet". Erdoğan will die letzte kritische Pressestimme zum Schweigen bringen.

© Kay Nietfeld/dpa
Meine Türkei

Türkei Die offene Wunde des Parlaments

In den Dreißigern halfen Deutsche, die vor Hitler geflüchtet sind, beim Aufbau der türkischen Republik. Heute flüchten ihre akademischen Erben vor Erdoğan.

© Martin Jehnichen für DIE ZEIT
Serie: Mein 5. September

Flüchtlinge: Einfach loslaufen

Im Herbst 2015 führte Mohammad Zatareih den spektakulären "Hoffnungsmarsch" der Flüchtlinge von Budapest zur österreichischen Grenze an. Wie geht es dem Syrer heute?