Jakob Arjouni

Roman "Bruder Kemal": Von Borste zu Bratwurst

"Bruder Kemal" ist der letzte Roman des vergangene Woche gestorbenen Jakob Arjouni. Ein großartiges Porträt der Apfelwein-Metropole Frankfurt und ihrer Milieus

Kino: Neues von Doris Dörrie: Deutschland ist blau

Man müßte mal – nur ganz kurz – einen Film und das Presseheft zum Film als Gesamtkunstwerk betrachten. Im Presseheft zu „Happy Birthday, Türke!“, dem neuen Film von Doris Dörrie, erfährt der wißbegierige Leser zum Beispiel folgendes: Die Schauspielerin Özay lebt „jetzt so viel wie möglich in Paris“.

Filme

Es gibt solche französischen Krimis, besonders gern erscheinen sie bei Gallimard in der Serie Noire, die sind gar keine Krimis, und ihre Autoren sind auch noch stolz darauf.