Japan

© dpa
Serie: 10 nach 8

Anime-Serien: Trost der rosa Haare

Freaks, Punks und Mutanten: Animes und Mangas gelten vielen als Trash, in Wahrheit sind sie interessanter und rätselhafter als vieles andere aus der Unterhaltungskultur.

© Martin Holtkamp für DIE ZEIT

Whisky: Immer nah am Glas

Hinschauen, lernen, es besser machen als die Schotten. Wie Keiichi Nakagawa japanische Traditionen nutzt, um einen der weltbesten Whiskys herzustellen.

© Yoshikazu Tsuno/AFP/Getty Images

Roboter: Das Lächeln der Trostrobbe

Was kann Literatur, was das Internet nicht kann? Und sind Androiden schon bald die besseren Menschen? Ein Schriftsteller auf der Robotermesse iRex in Tokio

© Eva Kosmas Flores
Serie: Sonntagsessen

Sonntagsessen: Festessen auf Amerikanisch

Mit Zutaten aus ihrem Stadtgarten in Portland kocht Eva Kosmas Flores von "Adventures in Cooking" amerikanische Klassiker. Und ein weihnachtstaugliches Menü.

© Silvio Knezevic

Getränke: Kaltee

Matcha, Sencha, Oolong oder Sonntagstee schmecken nicht nur, wenn sie dampfen. Diese Rezepte bereiten auch kalt Vergnügen. Zumindest, wenn der nächste Sommer kommt.

© Maxime Ballesteros

Tee: Mister T

Der Koch Tim Raue weiß, wie man am besten Matcha verwendet – und hat eine besondere Empfehlung aus Deutschland.

© Harriet Lee-Merrion

Tee-Zeremonie: Kampf ohne Schwert

Ein Matcha-Tee wird nur perfekt, wenn das Pulver mit 70 Grad heißem Wasser aufgegossen und korrekt mit dem Besen umgerührt wird. Über die Tücken der Teezeremonie

© Daniel Delang

Tee: Der neue Wein

Sie haben ein Terroir, begleiten ein Essen und beschäftigen Sommeliers: Gastronomen und Genießer entdecken gerade den Tee für sich. Manche finden, er passe sogar zu Rind.

© Akika Ida, Pierre Javelle / Hachette Livre (Marabout) / Christian Verlag
Serie: Amuse Buch

Amuse Buch: Alles außer Sushi

Die japanische Küche kann mehr als rohen Fisch. Von Seidentofu bis Natto erklärt "Tokyo – Die Kultrezepte" ihre Klassiker. Und bietet Alternativen zum Schulbroteinerlei.

© Reuters/Kyodo

Fukushima: Bis es nicht mehr strahlt

Längst sollte die Atomruine von Fukushima saniert sein, doch immer noch arbeiten täglich 7.000 Menschen daran, unter schlimmen Bedingungen. Viele werden krank.

CC BY-SA 3.0 Namazu-tron via Wikimedia Commons

Japan: Kurz vor der Ewigkeit

Das Ryokan Hoshi ist das älteste Familienunternehmen der Welt. Jetzt will der Direktor das Hotel erstmals einer Frau übergeben – seiner Tochter.

© dpa
Serie: Kanon des jungen Jahrhunderts

Haruki Murakami: Waisenkinder dieser Welt

Welche Literatur hat unser junges Jahrhundert geprägt? Der 15-teilige ZEIT-Kanon versammelt die wichtigsten Romane. Teil 7: Haruki Murakamis "1Q84"

© Phil Walter/Getty Images

Lonely Planet: Was soll ich denn in Palau?

Der Lonely Planet hat die zehn besten Reiseziele für 2016 ausgewählt. Unsere Kartengeschichte zeigt dem ehrgeizigen Jetsetter, welche Länder er jetzt besuchen muss.