: Japan

© Lea Dohle
Serie: Woher weißt Du das?

Stimme: Du bist, wie du klingst

Was verbirgt das Gegenüber, wenn sie oder er spricht? Drei Expertinnen erklären im ZEIT-Wissen-Podcast, wie die Stimme uns verrät. Und wie sehr man sie verstellen kann.

© Robin Kranz für DIE ZEIT
Serie: Die Omelettschule

Japanisches Omelett: Eigenartig schön

Das Omelett, eine einfallslose Eierspeise? Pah! Unser Autor ist ihm verfallen: Jede zweite Woche stellt er hier eine Kreation vor. Folge 23: Japanisch filigran

© Doris Dörrie
Serie: Aus meinem Handgepäck

Japan: Die Feuerwehrmütze

Unsere Autorin sammelt auf Reisen seltsame Dinge. Diesmal kauft sie in Tokio statt der üblichen Keramik eine seltsame Mütze.

© Abb.: Uemura Shōen (Foto: Heritage Images/dpa)

Haruki Murakami: Oper oder Bratpfanne?

Der einzige Nachteil von Haruki Murakamis neuem Roman ist, dass sein zweiter Teil erst im April erscheint. Bis dahin bleiben alle Fragen offen.

© 2016 TOHO CO., LTD./CoMix Wave Films Inc./KADOKAWA CORPORATION/East Japan Marketing & Communications,Inc./AMUSE INC./voque ting co.,ltd./Lawson HMV Entertainment, Inc.

"Your Name": Wenn ich du wäre, wie wärst du dann ich

Zwei Jugendliche tauschen die Identität: "Your Name", der erfolgreichste Anime der Kinogeschichte, ist eine berauschende Reise durch Körper und die Logik der Fantasie.

© Emily Shur

Japan: Übernatürlich

Japan ist hochmodern und ultraeffizient – und bleibt doch wunderlich. Die Fotos von Emily Shur zeigen Linien, Formen und Farben aus dieser anderen Welt.

© Kimimasa Mayama/Pool/Reuters

Kaiser Akihito: Japans Kaiser dankt ab

Ein Datum für die Abdankung steht fest: Noch 14 Monate bleiben dem gesundheitlich angeschlagenen Akihito als Kaiser von Japan. Danach wird sein ältester Sohn übernehmen.

© Michael Heck
Fünf vor acht

Japan: Machtkampf im Indopazifik

Japans Regierung fürchtet die unmittelbare Gefahr aus Nordkorea. Im Konflikt setzt Premier Abe auf US-Präsident Trump als wichtigsten Verbündeten. Ausgerechnet.

© ZEIT ONLINE
Fünf vor acht

Donald Trump: Aufwachen!

Trumps Asienreise zeigt, dass er weiterhin keine klaren außenpolitischen Vorstellungen hat. Es ist höchste Zeit, dass die Europäer eine eigene Strategie entwickeln.

© Doris Dörrie
Serie: Aus meinem Handgepäck

Japan: Der Teller aus dem Ramschladen

Unsere Autorin sammelt auf Reisen seltsame Dinge. Aus einem 100-Yen-Shop am Fuß des Fuji hat sie einen Teller mit aufgemaltem Gemüse mitgebracht.