: Jerusalem

Beten: Anmut durch Demut

Sandra Then fotografierte Gläubige verschiedener Religionen beim Beten. Sosehr sich die spirituellen Welten unterscheiden, im Zwiegespräch mit Gott ähneln sie sich doch

Daniel Josefsohn: "Hm", sagte er

Der ganze Fußboden voller Bilder und ein Fotograf, der Schmerzen hat. Maxim Biller besucht den halbseitig gelähmten Daniel Josefsohn in seinem Atelier in Berlin.

Israel: Mein Herz bleibt dort

Ein Jahrzehnt, in dem die Lage im Nahen Osten immer düsterer wurde: Richard C. Schneider war zehn Jahre als ARD-Korrespondent in Tel Aviv. Zum Abschied zieht er Bilanz.

Adolf Eichmann: Dokument des Leugnens

Israel hat am Gedenktag der Auschwitz-Befreiung Adolf Eichmanns Gnadengesuch aus dem Jahr 1962 veröffentlicht. Warum erst jetzt und wie argumentiert der SS-Mann darin?