: Jiang Zemin

China: Der seltsame Freund

Erst das Freihandelsabkommen, nun der Besuch von Ministerpräsident Li Keqiang: Wieso versteht sich die Schweiz so gut mit China?

China: Die starken Sieben der KP

Das bevölkerungsreichste Land der Welt wird künftig von sieben Männern gesteuert: In Peking hat sich die neue Führung der Kommunistischen Partei formiert.

Tiananmen 1989: Von China lernen

Wie Politbüro-Mitglied Günter Schabowski im Juni 1989 nach Peking reiste, um herauszufinden, was auf dem Platz des Himmlischen Friedens wirklich passiert war.

China vor Olympia: Mein Haus, mein Gefängnis

Zheng Enchong hat als Anwalt die neuen Möglichkeiten von Chinas Rechtsstaats erlebt. Er bekämpfte die Korruption - und wurde verprügelt. Das schnelle Ende der Freiheit

China: Schlag gegen Shanghai

Die chinesische Staatsführung nutzt eine Korruptionsaffäre, um politische Gegner loszuwerden. Sie haben die falsche ökonomische Gesinnung

China: Haft für Journalisten

Ein chinesischer Mitarbeiter der "New York Times" ist zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Ein weiterer Beleg für den harten Kurs der Pekinger Führung gegen Regimekritiker und die Meinungsfreiheit

china: Kleiner Mao

Der mächtigste Mann der Welt besucht Deutschland – Chinas Hu Jintao

Und ewig lockt China

In Taiwan werden die Nationalisten immer stärker. Sie wollen die Wiedervereinigung mit Peking. Eine Frau ist ihre Hoffnungsträgerin