John F. Kennedy

© Michael Stroud/Express/Getty Images
Serie: Ehemaligenverein

First Lady: Jacqueline Kennedy

Jackie Kennedy lernt Fremdsprachen, interessiert sich für Kunst, ist eine talentierte Autorin. Trotzdem ist sie schon als Studentin oft nur die "majestätische Brünette".

© Jakob Börner

Hillary Clinton: Madam President?

Kennedy wurde 1960 der erste katholische Präsident der USA, Obama im Jahr 2008 der erste Schwarze im Weißen Haus. Kann Hillary Clinton die erste Frau werden?

© Alex Gallardo/Reuters

"Watergate"-Journalist: Ben Bradlee ist tot

Gemeinsam mit seinen Reportern hatte Ben Bradlee als Chefredakteur der "Washington Post" Präsident Nixon zu Fall gebracht. Jetzt ist der Journalist 93-jährig gestorben.

© Bruce Lipsky/AP Photo/dpa

Psychologie: Die Jesus-Verschwörung

Manche Menschen entdecken die Gesichtszüge des Erlösers auf einer Toastscheibe. Andere haben Ufos geortet. Warum wir Dinge sehen, die es nicht gibt.

© Lucas Jackson/Reuters

Ferguson: Sechs Kugeln trafen Michael Brown

In den USA ist ein erster Obduktionsbericht zum Tod des von einem Polizisten erschossenen schwarzen Teenagers veröffentlicht worden. In Ferguson gibt es weitere Proteste.

US-Spionage: Freunde trotz allem

Deutsche und Amerikaner haben in den wichtigen Fragen gleiche Interessen. Das ist wichtiger als der Streit um US-Spione.

© NFP marketing &distribution

"The Unknown Known": Krieg ist immer

Je unscheinbarer der Feind, desto gefährlicher ist er: Errol Morris Dokumentarfilm über Donald Rumsfeld.

© dpa

Propaganda: Kampf mit Ansage

Eine exzellente Schau in Hamburg erzählt von den Propagandamethoden im Ersten Weltkrieg. Manches wirkt heute wie eine Erfindung des Netzzeitalters.

Möbel-Design: Have a seat, Mr. President!

Der Designer Hans J. Wegner ist für seinen Einfallsreichtum in Sachen Sitzgelegenheit berühmt geworden. Selbst John F. Kennedy fand bei ihm einen Lieblingsstuhl.