: Johnny Cash

© Kevin Winter/Getty Images

James-Bond-Song: Halb Flop, halb Hit

Sam Smith hat seinen neuen James-Bond-Song vorgestellt. Unser Autor, Bond-Song-Experte aus Stanford, erkennt tatsächlich Klassikerqualitäten in "Writing's On The Wall".

Engadin: Champagner für Richard Strauss!

Adorno, Chagall, Dürrenmatt, Einstein und Hesse schätzten Grandeur und Gemütlichkeit dieses Hotels: Das Waldhaus im Engadin gönnt sich bis heute ein eigenes Klaviertrio.

Musik: "Wir sind keine Bluffsäcke"

Niemand beschreibt unseren Alltag so präzis und lakonisch wie der St. Galler Sänger Manuel Stahlberger. Anfangs April erscheint das neue Album seiner Band. Ein Besuch.

Pop-Sampling: DJ Shadow auf Schnipseljagd

Rap, Rock, Mundharmonika und määäächtige Beats: Auf seinem vierten Album präsentiert DJ Shadow die Schätze seiner 60.000 Platten umfassenden Sammlung.

Glen Campbell: Rock die Demenz

Glen Campbell war ein gefeierter Countrystar, der "Rhinestone Cowboy". Jetzt überrascht er mit dem ersten Alzheimer-Album der Popgeschichte. Von Thomas Groß

Graceland: Der King lebt in Dänemark

Im jütländischen Städtchen Randers hat Henrik Knudsen Graceland nachgebaut. Größer als das Vorbild, und Elvis singt aus dem Rollrasen. Von Wolfgang Gehrmann.

Phil Collins: Rock und Rente

Phil Collins deutet an, dass sein Körper dem Rock 'n' Roll nicht mehr gewachsen ist. Anstatt die Bühne zu verlassen, sollte er einen Soundtrack zum Altern schreiben.