: Journalismus

© Reuters/Mario Anzuoni/File Photo

Pulitzerpreisträger: Die USA im Spiegel

Die Aufdeckerinnen des Weinstein-Skandals, der Fotograf von Charlottesville, Kendrick Lamar: Der Pulitzerpreis zeichnet ein politisches Bild der USA in Zeiten Trumps.

© [M] Unsplash/Getty Images
Blog Fragen der Zeit

Pop-Up-Ressort: Warum wir #D18 starten

In einem neuen Sonderressort ergründet ZEIT ONLINE Deutschlands unzählige Heimaten – und organisiert globale Experimente über Demokratie.

© Lefteris Pitarakis/AP/dpa
Serie: 10 nach 8

Türkei: Und wofür wirst du so angeklagt?

Willkürliche Festnahmen sind in der Türkei trauriger Alltag. Der Fall der Transfrau Diren Coşkun, die ihre Strafe in einem Männergefängnis absitzt, ist kaum bekannt.

© Kay Nietfeld/dpa

#DenizFree: Deniz Yücel ist nicht frei

Yücels Entlassung ist kein Freispruch, solange ihm eine Verurteilung droht. Seine Freiheit ist eine Gegenleistung für die Normalisierung deutsch-türkischer Beziehungen.

© Sascha Schuermann/AFP/Getty Images

Journalismus: Sorry, wir haben uns geirrt

Die Jamaika-Koalition kommt sicher, der BVB wird Deutscher Meister und die documenta ganz toll: Redakteure von ZEIT ONLINE verraten, wo sie 2017 richtig daneben lagen.