: Karibik

© Yamil Lage/AFP/Getty Images

Irma: Mindestens zehn Tote auf Kuba

Hurrikan Irma hat schwere Schäden auf Kuba hinterlassen, viele Menschen starben in der Hauptstadt Havanna. Der Reisekonzern TUI fliegt Touristen aus und sagte Reisen ab.

© Gerben van Es/Dutch Defense Ministry/AFP/Getty Images

Karibik: Irma hinterlässt nur Trümmer

In Kuba und Florida wappnen sich die Menschen mit Holzplatten gegen Hurrikan Irma, andernorts stehen sie vor den Überresten ihrer Existenz. Bilder aus der Karibik

© Hansen, Stevens, Allen/Nasa

Hurrikan Irma: "Irma ist katastrophal"

Vor Florida wirbelt einer der stärksten Hurrikane aller Zeiten, während Indiens Monsun Tausende Menschen tötet. Zufall? Meteorologe Andreas Friedrich zur Weltwetterlage

© NOAA National Weather Service National Hurricane Center/Reuters

Irma: Hurrikan erreicht Karibikinsel Barbuda

Der Wirbelsturm Irma hat auf Barbuda erste Häuser zerstört und zieht weiter in Richtung Florida. Ganze Regionen werden evakuiert, Touristen sollen sofort abreisen.

© Ueslei Marcelino/Reuters

Zika-Epidemie: Mücke gegen Mensch

Pfützen austrocknen, Netze spannen, Gift sprühen: Lateinamerika kämpft mit allen Mitteln gegen die Überträger des Zika-Virus. Lassen sich Milliarden Mücken so besiegen?