: Karriereberatung

© Christoph Neumann für DIE ZEIT

Dual Career: Ihr kriegt uns nur als Paar

Wenn eine Uni neue Forscher einstellen will, schafft sie im Idealfall auch Stellen für die Ehepartner. Ist das strategische Personalgewinnung oder Vetternwirtschaft?

© Unsplash / Samuel Zeller

Netzwerken: Klüngeln für die Karriere

Networking haftet immer noch ein eher schlechtes Image an. Besonders Frauen halten sich zurück. Dabei sind Netzwerker besonders erfolgreich im Job. Was machen die anders?

Geisteswissenschaftler: Denker wird Manager

Geisteswissenschaftler hätten Unternehmen einiges zu bieten. Nur wissen sie das oft selbst nicht – und halten eine Laufbahn im Management für ausgeschlossen.

© dpa
Serie: Chefsache

Nein sagen: "Befördert werden Ja-Sager"

Warum haben die VW-Manager bei der Manipulation mitgemacht? Weil Nein-Sager in der Arbeitswelt keinen Orden bekommen, sagt Martin Wehrle. Trotzdem lohnt sich Nein sagen.

© privat
Serie: Chancen zum Wechsel

Aussteigen: Endlich Schlossbesitzer!

Weil sie mit ihren Jobs unzufrieden waren, kündigten Hanspeter und Eva-Maria Rosenlechner kurzerhand. Ihre Erfüllung fanden sie in Frankreich.