Katar

© Andreas Gebert/picture alliance/dpa

FC Bayern: Doha ist dahoam

Sportlich Weltklasse, moralisch Kreisklasse. Der Sponsorendeal des FC Bayern mit dem Emirat Katar zeigt: Dem Verein sind Menschenrechte egal – und auch Fans, die denken.

© Brendan McDermid/Reuters

Al Jazeera: Projekt Amerika gescheitert

Mieses Image, kaum Zuschauer: Al Jazeera America wollte der TV-Landschaft in den USA eine neue Stimme hinzufügen. Drei Jahre nach dem Start schließt der Sender wieder.

© Philipp Schmidli/Getty Images

Fifa: Blatters letzte Blamage

Ex-Fifa-Chef Sepp Blatter kann niemand mehr ernst nehmen. Sein bizarres Verhalten aber darf nicht überdecken, wie historisch das Urteil gegen ihn und Michel Platini ist.

© Manuel Queimadelos Alonso/Getty Images

Carlo Ancelotti: Zurück zum alten FC Bayern

Pep Guardiolas Nachfolger ist kein Fußballphilosoph. Carlo Ancelotti sieht sich als Assistent seiner Stars und als Pragmatiker, ähnlich wie frühere Bayern-Trainer.

© Walter Bieri/dpa

Fifa: Haben Sie gut geschlafen, Fifa?

Wieder Verhaftungen und der Präsident nickt vor der Presse ein. Die Fifa kündigt wohlklingende Reformen an, hat aber ein großes Problem: Sie findet keine sauberen Leute.

© Clemens Niesner/dpa

Waffenhandel: Der Sultan wird bester Kunde

Deutschland macht gute Waffengeschäfte mit arabischen Staaten – trotz aller Beteuerungen des Bundeswirtschaftsministers. Auch Oman kauft deutsche Technik neuerdings gern.

© Sebastian Böttcher für DIE ZEIT

Fußball: Tagebuch eines Spielers

Buckelig und schräg: So sieht der Platz aus, auf dem ein Engländer 1857 die Fußballregeln erfand. Ein Frevel, findet ein Hamburger und kämpft für eine Gedenkstätte.

© Gisela Schober/German Select/Getty Images

Franz Beckenbauer: Der Erhabene

Er hat unser Land regiert, die WM nach Deutschland geholt und sogar Ringen wieder olympisch gemacht. Er ist Deutschlands letzter Kaiser. Nun wird Franz Beckenbauer 70.

© Dean Mouhtaropoulos/Getty Images

Leichtathletik: Die Königin ist krank

Leichtathletik könnte die schönste aller Sportarten sein. Kurz vor Beginn der WM aber steht sie vor ihrer größten Krise. Ein Lord soll sie retten.

Syrien: Lässt Russland Assad fallen?

Es kommt wieder Bewegung in die Syrien-Gespräche, die Initiative geht von Russland aus. Assads Macht wackelt, sogar Präsidentenwahlen unter UN-Aufsicht werden diskutiert.