: Katholische Kirche

© Jan Steins für DIE ZEIT

Katholiken und Protestanten: Wacht auf!

Seit Monaten beharken sich Katholiken und Protestanten, ob nun zu viel oder zu wenig Liebe zwischen ihnen sei. Schluss damit!

© Alberto Pizzoli/AFP/Getty Images

Vatikan: Vatileaks, der dritte Akt

Die Finanzen sind auch im fünften Amtsjahr von Papst Franziskus die Achillesferse der katholischen Kirche. Erneut flammen Machtkämpfe im Vatikan auf.

© imago/imagebroker

Karikaturen: Populismus in Gottes Namen

Als der Krieg der Karikaturen ausbrach, ließen Protestanten und Katholiken keine Brutalität aus. Die Kontrahenten der Lutherzeit verunglimpften einander mit Lust.

© Jakob Börner für C&W

Messdiener: Vom Dienen

Immer weniger Kinder wollen Messdiener werden in Deutschland. Da entgeht ihnen etwas, glauben die ZEIT-Redakteure Stefan Schirmer, Wolfgang Lechner und Manuel J. Hartung.

© Franco Origlia/Getty Images

Papst Franziskus: Das süße Gift Gnade

Papst Franziskus begnadigt einen Missbrauchstäter. Der wird kurz darauf rückfällig. Der Fall ist ein Lehrstück über die Grenzen der Barmherzigkeit

AfD: Teuflisch fromme Christen

Die AfD legt ein "Kirchenpolitisches Manifest" vor, verfasst von einem Katholiken aus Trier. Es ist eine Drohung, aber auch ein Liebesbrief an die Kirchen.

© Shutterstock

Irland: Wie der Vater zum Kind

In Irland verpflichtet die katholische Kirche Priester, sich um ihre Kinder zu kümmern. Doch wie mit Söhnen und Töchtern umgehen, die es eigentlich gar nicht geben darf?

© Johannes Simon/Getty Images

Missbrauch in der Kirche: Das große Schweigen

Um eine kirchliche Missbrauchsaffäre aufzuklären, fordert Australiens Regierung die Aufhebung des Beichtgeheimnisses. Doch was ist das eigentlich?

Kirchenaustritt: Ich bin raus

Man kann auch als katholische Karteileiche nach Hamburg kommen. Und erst später aus der Statistik verschwinden.

Katholiken: Wunder von Hamburg

Ausgerechnet in Norddeutschland hat die katholische Kirche Zulauf. Wie ist das, wenn man zu einer wachsenden Minderheit gehört? Vergnüglich!, sagt Rainer Esser

© Lucy Nicholson/Reuters

Ehe für alle: Ja zum Jawort

Die katholische Kirche fordert eine Klage gegen die Ehe für alle vor dem Bundesverfassungsgericht. Dieser Protest ist ein Zeichen von Schwäche.

© Daniel Munoz/Reuters

George Pell: Der Fall des Kardinal Pell

Seinen Aufstieg im Vatikan verdankt George Pell Papst Franziskus. Jetzt steht einer der mächtigsten Männer der Kurie vor Gericht – in seiner Heimat Australien.

Katholizismus: Beuget die Knie

Vor zehn Jahren führte Benedikt XVI. die alte Messe wieder ein. Die ist sperrig, auf Latein und in weiten Teilen unverständlich. Eine Gottesdienst-Rezension