: Katholische Kirche

Priester: Schau mir nicht in die Augen

Priester sollen gen Osten zelebrieren und sich von der Gemeinde abwenden wie vor dem Zweiten Vatikanum. Das hat Kurienkardinal Robert Sarah vorgeschlagen.

© Arno Burgi/dpa

Opus Dei: Franzi ist berufen

Kein Sex, kein Partner, keine eigene Familie: Franziska Richter hat ihr Leben dem Opus Dei verschrieben. Was spricht daraus: großer Glaube oder große Verlorenheit?

Katholikentag: Wer vermisst Gott?

Die Entchristlichung Europas schreitet voran. Wollen die Kirchen das stoppen, müssen sie aufhören zu jammern.

© Kai Pfaffenbach/Reuters

Christentum: Ziemlich beste Feinde

Deutschlands Christen stören sich kaum noch an Konfessionsgrenzen. Trotzdem scheuen ihre Kirchen den großen Friedensschluss. Dabei wäre Versöhnung so leicht.

Stalking: Die Heimsuchung

Seit 15 Jahren wird Michael Hammerschmidt, katholischer Pfarrer aus dem Sauerland, von einer Seniorin gestalkt. Was macht das mit ihm und seinem Glauben?

© Kacper Pempel/Reuters

Polen: Über uns nur Christus

Gegen Gender-Mainstreaming und Säkularisierung: Polens katholische Kirche zählt zu den treuesten Unterstützern der nationalkonservativen Regierung in Warschau.