Kinderbuch

Serie: LUCHS-Buchpreis

"Eltern richtig erziehen": Auf den Kopf gestellt

Nicht alle Bücher, die für den LUCHS vorgeschlagen werden, erhalten am Ende auch einen. Jurymitglied Hartmut El Kurdi findet, diese Buch hätte es verdient.

Serie: LUCHS-Buchpreis

"Migrar": Alles hängt zusammen

Nicht alle Bücher, die für den LUCHS vorgeschlagen werden, erhalten am Ende auch einen. Jurymitglied Maria Linsmann findet, diese Buch hätte es verdient.

Serie: LUCHS-Buchpreis

"Der goldene Käfig": Zwischen Traum und Wahn

Nicht alle Bücher, die für den LUCHS vorgeschlagen werden, erhalten am Ende auch einen. Jurymitglied Christoph Rieger findet, diese Buch hätte es verdient.

Serie: LUCHS-Buchpreis

"Jenseits des Meeres": Mit Hoffnung im Gepäck

Nicht alle Bücher, die für den LUCHS vorgeschlagen werden, erhalten am Ende auch einen. Jurymitglied Anja Robert findet, diese Buch hätte es verdient.

Kinderbuch: Verwegene Verse

Frantz Wittkamp dichtet, Axel Scheffler zeichnet die Reime weiter: Ein Buch zum Spaß- und Gernhaben

© Universal Pictures

"Raum": Das sogenannte Draußen

Jahrelang sind Mutter und Sohn in einem Schuppen gefangen. Der Kinofilm "Raum" erzählt das Drama als Kammerspiel, Brie Larson erhielt für ihre Rolle einen Oscar.

Kinderbuch: Im Dschungel

Vor 150 Jahren wurde Rudyard Kipling geboren. Zum Jubiläum sind die Mowgli-Geschichten aus dem Dschungelbuch in einer feinsinnig illustrierten Ausgabe erschienen.

Malbücher: Einatmen, ausmalen

Verlage wollen uns überzeugen, dass wir Stress abbauen, indem wir ihn in bunte Bilder packen.

LUCHS Nr. 347: Abschied auf Isländisch

Twans Familie will den eigensinnigen Uropa nach Hause holen. Doch der Alte stellt sich quer – und Twan vor eine große Aufgabe.

Serie: Ich habe einen Traum

Ich habe einen Traum: Kirsten Boie

Literatur war Kirsten Boies Leidenschaft. Trotzdem wollte sie Ärztin werden. Bis ihr Unterbewusstsein sie auf den richtigen Weg brachte – und an eine Brennpunktschule.