: Klimaschutz

© Lauryn Gutierrez/Rewire

Klimaschutz: Der Che der Umweltbewegung

Er verteilt keine Flyer, sondern postet ikonische Bilder auf Instagram und verklagt die US-Regierung. Wie ein 17-Jähriger dem Klimaschutz ein cooles Image verpasst.

© Oliver Berg/dpa

Kohleausstieg: Schnell und schmutzig

Wie erreicht Deutschland seine Klimaziele? Am schnellsten mit stillgelegten Kohlekraftwerken. Für die FDP ist das tabu, für die Grünen ein Muss. Kommen sie noch zusammen?

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Klimapolitik: Zeigen, dass es geht

Die nächste Bundesregierung muss ernst machen mit dem Klimaschutz. Denn die Stars von morgen sind die, die heute eine fortschrittliche Klimapolitik betreiben.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Klimawandel auf Jamaika

Maximalforderungen adieu! Union, Grüne und FDP nähern sich langsam einander an. Wir sprechen im Podcast über den Stand der Sondierungsgespräche. Und über das Klima.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Viel Lärm um Lars Eidinger

Wenn Lars Eidinger einen Zaren spielt, sorgt das in Russland für große Aufregung. Zu Recht? Das klären wir im Newspodcast. Und: Es ist so leise um Jamaika. Ist das gut?

© John MacDougall/AFP/Getty Images

Peter Altmaier: Der Mann in der Mitte

Die Debatten über die Flüchtlingspolitik haben die Union bei der Wahl Stimmen gekostet, sagt Peter Altmaier. Jamaika ist für den Kanzleramtschef kein Wunschbündnis.

© Michael Kappeler/AP/dpa

Angela Merkel: Die klimafeindliche Kanzlerin

International gibt sich Angela Merkel als Kämpferin gegen die Erderwärmung. Deutschland verfehlt trotzdem seine Klimaziele. Auf den Spuren einer scheinheiligen Politik.