Kongo

Windkraft: Im zweiten Anlauf

Werden Windkraftwerke hierzulande stillgelegt, sind sie längst nicht am Ende. Das Recycling boomt.

© STR/AFP/Getty Images

Papa Wemba: Die Stimme des Kongo

Er war ein musikalisches Idol weit über die Grenzen seiner Heimat hinaus. Nun ist Papa Wemba, der König der kongolesischen Rumba, gestorben.

Zoologie: Affentheater

Forscher des Max-Planck-Instituts für Ornithologie haben fressende Gorillas im Kongo belauscht

© Soeren Stache/dpa

Kilian Kleinschmidt: Der Krisenfeste

Kilian Kleinschmidt wurde in Afrika gefoltert und leitete riesige Flüchtlingslager. Heute berät er Österreichs Regierung.

Zukunft: Deutschland 2036

Wie wird unser Leben in zwanzig Jahren sein? Neun Schriftsteller und Regisseure werfen einen Blick voraus.

Afrika: Wollt ihr ewig regieren?

Vier Wahlen in Afrika im letzten Jahr geben Anlass zu Optimismus. Der Kampf gegen die ewigen Präsidenten auf dem Kontinent ist ein Zeichen für demokratischen Fortschritt.

© FABRICE COFFRINI/AFP/Getty Images

Lesezeichen: Sind Extrembergsteiger krank?

Reisebücher für die Sommerferien? Zum Beispiel das: "Eine Gesellschaft hat keine Zukunft, wenn sie funktioniert wie ein Bergsteiger", schreibt Manfred Ruoß.

© Fruitmarket

Milo Rau: Das Kongo Tribunal

Der Schweizer Regisseur Milo Rau ergründet in seinem fiktiven "Kongo Tribunal" die globalen Rohstoffkonflikte. Unser Autor ist zu ihm nach Ostafrika gereist.

© Alexandre Schneider/Getty Images

Fifa: Immer wieder Blatter

Sepp Blatter ist alt, fahrig und hat null Charisma. Trotzdem beherrscht er den Weltsport auch in seiner größten Krise. Wie macht er das? Und wie lange noch?

© Philip Faigle

Flüchtlinge in Uganda: Die Landgabe

In Uganda, einem der ärmsten Länder der Erde, bekommen Flüchtlinge von der Regierung einen halben Hektar Land. Kann das funktionieren?