: Korruption

Rumänien: Zeiten des Aufruhrs

Die Proteste in Rumänien lassen nicht nach. Längst geht es den Menschen nicht mehr nur um die Zukunft ihres Landes. Sie kämpfen um ganz Europa.

© Chris McGrath/Getty Images

Ägypten: Das Volk bin ich

Wie man erfolgreich das Entstehen einer Demokratie verhindert, kann man in Ägypten beobachten. Die vom Militär geprägte herrschende Klasse lebt in ihrer eigenen Welt.

© Rodrigo Buendia/AFP/Getty Images

Ecuador: Mögliche Stichwahl in Ecuador

Der Sozialist Lénin Moreno liegt bei der Präsidentschaftswahl vorne, doch ihm fehlt die nötige Mehrheit. Für WikiLeaks-Gründer Assange wäre sein Sieg eine gute Nachricht.

© Murtadha Sudani/Anadolu Agency/Getty Images

Bagdad: Bombenanschläge? Normalität!

In Mossul wird er zurückgedrängt, aber in der Hauptstadt des Irak steigert der IS die Frequenz der Anschläge. Besuch in Bagdad, einer total militarisierten Millionenstadt

© Yuri Cortez/AFP/Getty Images

Mexiko: Jetzt hilft nur noch Kunst

Mexiko vor dem Mauerbau: Die Nerven liegen blank, die Bürger gehen auf die Straße, Gewalt und Korruption beherrschen das Land. Nur die Künstler verbreiten Zuversicht.