: Krebsvorsorge

© Phil Walter/Getty Images

Männer: Boxenstopp beim Urologen

Sport? Sicher. Vorsorge? Immer! Gesundheit ist endlich ein Thema für Kerle. Der Neue Mann geht freiwillig trainieren und sogar zum Arzt. Gut so, er lebt nun auch länger.

© Zero Creatives/Getty Images

HPV: Krebsimpfung, jetzt auch für Jungs?

Mädchen können sich gegen Viren impfen lassen, die Gebärmutterhalskrebs auslösen. Ärzte fordern dasselbe für Jungen. Was seltsam klingt, ist durchaus sinnvoll.

Nüsse: Neues aus der Kernforschung

Nüsse wären als Arznei ein Renner: Sie sind gut fürs Herz und senken wohl das Krebsrisiko. Was die Kerne gesund macht und warum unsere "Kopf-Nuss-Bilanz" steigen sollte.

© Marcus Brandt/dpa

Medien: Unter Druck

Der "Spiegel"-Chefredakteur ist angezählt, die Chefs von "Stern" und "Focus" müssen gehen, dabei hatten alle drei erst 2013 angefangen. Was ist los in der Medienbranche?

Sport: Wundermittel Bewegung

Sport macht nicht nur Spaß, wenn der innere Schweinehund erst einmal überwunden ist. Bewegung wirkt wie ein hoch dosiertes Medikament gegen Krebs und Depressionen.

HPV: Die Spritze gegen Krebs

In Deutschland könnte es jährlich bis zu 100.000 Tumorerkrankungen weniger geben. Aber impfskeptische Ärzte und Eltern verhindern, was in vielen Ländern erfolgreich ist.

Psychologie: Erwache und lache!

Barbara Ehrenreich beschreibt, wie die Ideologie des positiven Denkens die Welt verdummt. "Smile or Die" warnt uns vor neuen amerikanischen Tugenden. Von Evelyn Finger