: Kriegsverbrechen

Syrienkrieg: Kommen sie jetzt davon?

Enttäuscht hat die UN-Juristin Carla Del Ponte die Ermittlung gegen Kriegsverbrecher in Syrien aufgegeben. Ihre Kollegen aber machen weiter.

© Illustration: Jan Stoewe für DIE ZEIT

Syrien: Strafanzeige gegen das Assad-Regime

Eine Mutter in Syrien suchte monatelang nach ihrem verhafteten Sohn. Jetzt ist er tot und sie fordert Gerechtigkeit – mithilfe der deutschen Justiz.

© Omar Sanadiki/Reuters

Syrien: "Es war ein Horrortrip"

Assad hat gewonnen, sagt die Reporterin Janine di Giovanni. Doch der Krieg in Syrien werde noch lange dauern: "Wir werden noch über viele Gräueltaten berichten müssen."

Syrien: Hölle auf Erden

Kriegsverbrechen lohnen sich wieder – und die ganze Welt schaut zu. Das ist die bittere Wahrheit von Aleppo.

© dpa/AP

Syrien: "Es herrscht totale Straflosigkeit"

Was passiert in Syrien? Die UN-Ermittlerin Carla Del Ponte spricht nach dem Fall von Aleppo über Kriegsverbrechen und die Ohnmacht der Politik.