Kunst

© für Freunde von Freunden
Serie: Freunde von Freunden

Freunde von Freunden: Vom Leben in der Kunst

Die Werke von Christian Jankowski sind weltweit bekannt. In diesem Jahr kuratiert er die Manifesta in Zürich. Freunde von Freunden hat ihn in seinem Studio besucht.

© Tobias Rehberger/courtesy the artist and neugerriemschneider, Berlin

Gallery Weekend: Die besten Kunst-Spaziergänge durch Berlin

Wohin am Gallery Weekend, wo sind die besten Ausstellungen, welche Routen sind praktisch? Vier Vorschläge für die interessantesten Rundgänge durch die Hauptstadt

© Isa Genzken, VG-Bild Kunst, Bonn 2016

Isa Genzken: So heiter, so vergeblich

Nicht die Kunst zählt, sondern die Künstlerin, gar die wichtigste der Gegenwart. Um Isa Genzken wird ein Personenkult betrieben, der ihr Werk in den Schatten stellt.

© STAR-MEDIA/Imago

Jan Böhmermann: Ein fatales Signal

Merkels Entscheidung hat für Böhmermann juristisch wenig Bedeutung. Die Kunstfreiheit aber ist durch die Einmischung der Bundesregierung beschädigt worden.

© dpa

Romantik: Klarer Strich, milder Schein

Rembrandt und Vermeer kennt man. Barend C. Koekkoek und Cornelis Lieste sollte man kennen: In Kleve lässt sich die niederländische Romantik neu entdecken.

Kunstmarkt: Die Magie der Handschrift

Warum faszinieren Autografen die Sammlerwelt? Weil man mit ihrer Hilfe großen Geistern nahekommt. Eine Auktion in Berlin

Georges de La Tour: Schwarze Welt, holder Liebreiz

Vor den Bildern des Barockmalers Georges de La Tour wird es einem sehr österlich zumute. So unfasslich real, so radikal entrückt sind diese Werke. Ein Ausstellungsbesuch

© Elger Esser/courtesy Schirmer Mosel

Elger Esser: Fotos vom Ausgedachten

Combray ist ein fiktiver Ort aus einem Werk von Marcel Proust. Mit Bildern aus der französischen Provinz gibt Fotograf Elger Esser dem Fantastischen eine reale Gestalt.

© Getty

Kindheit: "Das tollste Spiel"

Kindliche Gefühle und pubertäres Chaos: Warum geben große Sammler so gerne viele Millionen Euro für scheinbar kindische Kunstwerke aus? Ein Erklärungsversuch

© dpa

Kapitalismus: Die Rechnung, bitte

Sind die Tage des Finanzkapitalismus gezählt? Die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden inszeniert mit "Gutes böses Geld" eine "Bildgeschichte der Ökonomie".