: Kunstmarkt

Kunstmessen: Zuviel des Guten

Die großen globalen Kunstmessen expandieren. Andere bleiben auf der Strecke. Schon ist der Ausleseprozess im Gang.

© Thomas Lohnes/Getty Images

Kunstmuseen : Teurer Edelmüll

Jammern über Geldnot, Ersticken an Depots und Furcht vor Schließung: Walter Grasskamp erklärt in seinem Buch, warum das Kunstmuseum eine Fehlkonstruktion ist.

Kunstsammlung: Verschollen in Havanna

Olga Lengyel überlebte Auschwitz und floh später aus ihrer neuen Heimat Kuba. Jetzt wird nach ihrer so spektakulären wie umstrittenen Sammlung gefahndet.

© reuters

Los Angeles: Warm, aber sexy

New York ist zu teuer, Berlin zu verkleistert: Viele junge Künstler und erfolgreiche Galeristen ziehen dieser Tage nach Los Angeles und erfinden sich am Pazifik neu.

Kunstmarkt: Einer, der früh einstieg

Der Schweizer Uli Sigg hat die weltweit größte Privatsammlung zeitgenössischer Kunst aus China zusammengetragen. Einige Teile werden in Bern und Hongkong ausgestellt