Kunstmarkt

Kunstmarkt: Die Magie der Handschrift

Warum faszinieren Autografen die Sammlerwelt? Weil man mit ihrer Hilfe großen Geistern nahekommt. Eine Auktion in Berlin

© Getty

Kindheit: "Das tollste Spiel"

Kindliche Gefühle und pubertäres Chaos: Warum geben große Sammler so gerne viele Millionen Euro für scheinbar kindische Kunstwerke aus? Ein Erklärungsversuch

© reuters

Kunstmarkt: Warm, aber sexy

New York ist zu teuer, Berlin zu verkleistert: Viele junge Künstler und erfolgreiche Galeristen ziehen dieser Tage nach Los Angeles und erfinden sich am Pazifik neu.

Kunstmarkt: Einer, der früh einstieg

Der Schweizer Uli Sigg hat die weltweit größte Privatsammlung zeitgenössischer Kunst aus China zusammengetragen. Einige Teile werden in Bern und Hongkong ausgestellt

© Getty

Artsy: Alles und jedes

Das Unternehmen Artsy will das Amazon des Kunstmarkts werden und den gesamten Handel auf seiner Seite abwickeln. Kann das gelingen? Und was steht auf dem Spiel?

Christian Rosa: Bad Boy der Malerei

Die erstaunliche Karriere des Malers Christian Rosa zeigt exemplarisch, wie heute Karrieren gemacht werden – um Kunst geht es dabei höchstens in zweiter Linie.

Kunstspedition: Niemals stürzen ...

Kunst macht viel Arbeit, vor allem wenn sie auf Reisen geht. Der Kunstspediteur Klaus Hillmann sorgt dafür, dass den Bildern unterwegs nichts passiert.

© Westfälisches Landesmuseum Münster

Renaissance und Gotik: Ich und Maria

Einst haben die emanzipierten Künstler der Gotik und Renaissance den Kunstmarkt erfunden. Jetzt wendet er sich von ihnen ab: Die Preise der Altmeister fallen.

Kunstspedition: Niemals stürzen ...

Kunst macht viel Arbeit, vor allem wenn sie auf Reisen geht. Der Kunstspediteur Klaus Hillmann sorgt dafür, dass den Bildern unterwegs nichts passiert.

Kunstmarkt: Wolken ziehen auf

Auf dem Kunstmarkt vollzieht sich ein Generationenbruch – und ein Gesetz sorgt für schwere Verunsicherung. Der Rückblick auf das Jahr 2015

Kunstmarkt: Die Jagd ist eröffnet

Kunst für alle: Kurz vor Weihnachten verkaufen die Kunstvereine ihre Jahresgaben von Gerhard Richter bis Pipilotti Rist.