: Kunstwerk

© Sebastian Kahnert/dpa

Dresden: Tumultartige Trauerarbeit

Das Gedenken an die Bombenangriffe wird von Rechten in Dresden seit jeher instrumentalisiert. In diesem Jahr löst eine Skulptur aggressive Auseinandersetzungen aus.

© Reuters/Charles Platiau

François Pinault: Genie kennt keinen Preis

Er ist einer der reichsten Männer Frankreichs und größten Kunstsammler unserer Zeit: Ein Besuch bei François Pinault, der seine Sammlung erstmals in Deutschland zeigt.

Serie: Kriminelle Elemente

"Tatort" München: Weiße Westen

Ein Rotlicht-Fall ganz in Weiß. Das Böse versteckte sich im Münchner Jubiläums-"Tatort" hinter der Farbe der Unschuld, wie unsere Kartengeschichte zeigt.

© Getty

Artsy: Kunst aus dem Logistikzentrum

Das Unternehmen Artsy will das Amazon des Kunstmarkts werden und den gesamten Handel auf seiner Seite abwickeln. Kann das gelingen? Und was steht auf dem Spiel?

"Birkenau": Schlussgemalt

In seinem Zyklus "Birkenau" befasst sich der Maler Gerhard Richter mit der Schoah. Gleich drei Bücher wollen die Bilder nun dechiffrieren.

Hans Holbein: Das Geheimnis der Falte

In den Bildern des grandiosen Hans Holbein fallen die Grenzen zwischen Kunst und Wirklichkeit. Jetzt ist sein Hauptwerk in Berlin neu zu entdecken.

Kunstspedition: Vorsicht, Kunst!

Kunst macht viel Arbeit, vor allem wenn sie auf Reisen geht. Der Kunstspediteur Klaus Hillmann sorgt dafür, dass den Bildern unterwegs nichts passiert.

Kunstspedition: Vorsicht, Kunst!

Kunst macht viel Arbeit, vor allem wenn sie auf Reisen geht. Der Kunstspediteur Klaus Hillmann sorgt dafür, dass den Bildern unterwegs nichts passiert.