: Kurt Beck

© Markus Hintzen/laif

SPD-Vorsitz: Neun Männer in 27 Jahren

Zuerst wird gejubelt und gefeiert, dann kippt die Stimmung: Ehemalige SPD-Vorsitzende erzählen von ihren Jahren an der Spitze der Partei.

Berufswechsel: Pause für Pofalla!

Der fliegende Wechsel des Exkanzleramtschefs in den Bahn-Vorstand entspricht einem unguten Trend. Strengere Regeln für frühere Spitzenpolitiker wären sinnvoll.

SPD-Parteitag: Die Wut muss raus

Miese Ergebnisse für die Generalsekretärin und den einstigen Hoffnungsträger Olaf Scholz: Die Delegierten strafen die SPD-Führung ab. Das zeigt, wie groß der Frust ist.