: Lärm

© Peter Bischoff/Getty Images

Schwimmbäder: Das weltliche Geplansche

Freibäder sind Pommes, Wassereis und viel beschäftigte Eltern. Freibäder sind Vombeckenrandspringverbote und klebrige Wiesen. Es sind Sommererzählungen ohne Happy End.

© Michael Rauhe/Hamburger Abendblatt

Holger Brauns: Neuanfang zwischen Wellen

Holger Brauns war Musikproduzent und erlitt zwei Hörstürze. Jetzt bietet er Segeltörns im Hamburger Hafen an. Ein Besuch an seinem neuen Arbeitsplatz.

Kindertagesstätte: Kurort-Mentalität

Eine Kita muss schließen, weil die Kinder zu laut sind? Das klingt vorgestrig, aber die Zeiten sind noch nicht vorbei. Das Gericht hatte keine andere Wahl.

Verdun: Das große Dröhnen

Der Geschützlärm aus Verdun war viele Kilometer weit zu hören. Auch in Deutschland gab es Ohrenzeugen

© Nicole Sturz
Fünf vor acht

Flüchtlinge Mehr Staat!

Im Flüchtlingschaos ist die Polizei überfordert. Die Regierung muss nun für die staatliche Ordnung sorgen – damit sich Flüchtlinge wie Deutsche wohl und sicher fühlen.

Harley Days: Volles Rohr

Aus ganz Deutschland kommen Motorradfahrer zu den Harley Days nach Hamburg – und mit ihnen viel Lärm. Warum ist sich die Stadt für ein solches Großevent nicht zu schade?