Lancia

© Hersteller

Oldtimer: Bügelfrei wird 30

Autos, die vor 30 Jahren auf den Markt kamen, werden 2015 durch H-Kennzeichen zu Kulturgut geadelt. 1985 war ein besonderes Cabrio-Jahr – und ein Aufkleber wurde Trend.

Automarken: Hurra, wir leben noch!

Mancher Abgesang auf Automarken – Saab ist Vergangenheit, Lancia und Jaguar machen es auch nicht mehr lange – war verfrüht. Die Totgesagten kehren zurück.

Lancia Flavia: Zu laut zum Cruisen

Fiat bringt das dritte Chrysler-Modell unter der Marke Lancia in Europa heraus. Der offene Flavia will zum entspannten Gondeln einladen, doch der Motor poltert zu sehr.

US-Autoindustrie: Das kleine Autowunder

Vor drei Jahren standen die amerikanischen Auto-Hersteller vor der Pleite. Jetzt treten die großen drei mit neuem Selbstbewusstsein auf. Sie alle machen wieder Gewinn.

Automarkt: Teure Modellvielfalt

Coupé, Fließheck oder Cabrio, als 1.6-Benziner oder 1.8-Diesel: Rund 1.700 Fahrzeugvarianten sind in Deutschland zurzeit im Angebot. Doch die Fülle verursacht Kosten.

Autolackierung: Dark sells

Deutsche Autofahrer lieben gedeckte Töne – in jeder Schattierung. Das zahlt sich beim Wiederverkauf aus und sollte deshalb beim Neuwagenkauf bedacht werden.