: Las Vegas

© Drew Angerer/Getty Images

USA: Politik vs. Volk

Eine Mehrheit in Amerika befürwortet schärfere Waffengesetze und gerechtere Steuern. Und doch kann sie sich nicht durchsetzen. Warum?

© David Becker/Getty Images

Las Vegas: Durchs Raster gerutscht

Stephen Paddock führte bis zu seiner Tat in Las Vegas ein unauffälliges Leben. Nachbarn beschreiben den 64-Jährigen als reserviert. Warnzeichen gab es offenbar keine.

© Laura Buckman/AFP/Getty Images

USA: Land der Todesschützen

In Las Vegas erschießt ein Attentäter 58 Menschen auf einem Konzert. Die Historie zeigt: In den Vereinigten Staaten kommt es fast jährlich zu derartigen Massakern.

© David Becker/Getty Images

Las Vegas: Kriegsgebiet Amerika

Die USA erleben das schlimmste Schusswaffenverbrechen ihrer Geschichte. Doch selbst jetzt werden sich Waffenfans wie Trump nicht auf die notwendige Debatte einlassen.

© Matthew Lewis/Getty Images

Mayweather vs. McGregor: Hauptsache, ein Arschloch sein

Der Boxkampf zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor wird der größte aller Zeiten. Sportlich hat er keinen Wert, dafür glänzen die Protagonisten mit Primitivität.

© Frank Augstein / AP / dpa

WannaCry: Guter Hacker, böser Hacker

War der festgenommene WannaCry-Bezwinger Marcus Hutchins früher kriminell? Die US-Behörden verweisen auf verräterische Chats. Sein Umfeld verteidigt ihn – und droht.

© ZEIT ONLINE / Patrick Beuth

Google Wifi: Das Ende der WLAN-Todeszone

Ab heute verkauft Google auch in Deutschland seine eigenen Router. Sie heißen Google Wifi und lösen "first world problems" auf elegante Weise, wie unser Test zeigt.

© stoppress/Nicole Schulze-Aissen

Nevada: Alles Gold, was glänzt

Goldpoint ist eine Geisterstadt, der Goldrausch seit Jahrzehnten vorbei. Matt sucht trotzdem weiter, mit einer selbstgebauten Goldwaschanlage. Nur das Wasser wird knapp.