Lech Wałęsa

Polen: Euer Papst

Benedikt XVI. hat auf seiner Polenreise viel Sympathie gewonnen. Doch in Auschwitz wären klare Worte des deutschen Papstes zum Holocaust besser gewesen. Ein Kommentar.

Konzertiert

Das Junge Klangforum Mitte Europa erhält den Marion Donhöff Preis

Bloß keine Furcht zeigen

Morgan Tsvangirai lebt gefährlich: Der Führer der Opposition in Simbabwe will das korrupte Regime von Staatschef Robert Mugabe ablösen