: Lehrer

© Sean Gallup/Getty Images

Migration: Vielfalt unerwünscht

Kinder mit Migrationshintergrund gehören längst zum Alltag an den Schulen. Doch zu Lehrern werden sie später fast nie. Entfremden sich Pädagogen von ihren Schülern?

© Rainer Jensen/dpa

Henning Harnisch: "Sie wollen nur spielen"

Der frühere Basketball-Star Henning Harnisch möchte den Schulsport revolutionieren. Dafür will er Profitrainer in den Unterricht schicken.

Hochschulen: Bäm!

Wer hat an den Hochschulen die Macht – Studierende, Professoren, Präsidenten? Der Verfassungsgerichtshof in Stuttgart hat ein folgenreiches Urteil gefällt.

© Christian Charisius/dpa

Bildung: Brauch jemant Nachhilfe?

Viele Kinder gehen nachmittags zum Extra-Unterricht. "Unfair!", sagen Lernforscher. Drei Schüler erzählen von ihren Nachhilfestunden

© Anadolu Agency/Getty Images

Bildungsreformen: Kleine Gehirnwäsche

Mit Lehrplanreformen versuchen autoritäre Regierungen in Europa, eine neue Gesellschaft zu formen. Le Pen will Schuluniformen, Erdoğan eine nationale Erziehung.

Gymnasium: Lange genug?

Der Streit ums Turbo-Abi wird Wahlkampfthema. An manchen Schulen in NRW dürfen die Schüler selbst entscheiden.

© Jeff J Mitchell/Getty Images

Front National: Sie nennen sich Mitte

Nicht nur Franzosen aus benachteiligten Schichten stimmen für die rechtsextreme Kandidatin. Sie zieht zunehmend auch Lehrer, Unternehmer und junge, gebildete Frauen an.

© Nilbar Güreş und Rampa Istanbul (Video stills: Nicole Tintera)

Religiöse Verhüllung: "Gott hält sich bedeckt"

Die Verhüllung der Frau ist Judentum, Islam und Christentum gemein. Das Jüdische Museum in Berlin widmet ihr jetzt eine Ausstellung. Ein Gespräch mit der Kuratorin

© Frank Rumpenhorst/dpa

G9 Abitur: Schade ums schöne Turbo-Abi

Im Westen gescheitert: Auch Bayern trennt sich vom Abitur nach acht Jahren. Dabei war die Schulreform an sich richtig. Leider wurde sie hastig und schlampig umgesetzt.

Lesen lernen: Ganz Ohr

Hunde können Kindern helfen, besser lesen zu lernen. Wie das funktioniert? Anja Reiter hat bei einer Vorlesestunde zugehört.