Lidl

Toilettenpapier: Lebkuchen im Klo

Liebe Lidl-Manager, habt Erbarmen: Kein Mensch braucht Toilettenpapier mit Lebkuchenduft! Besinnt Euch Eurer gesellschaftlichen Verantwortung und storniert den Auftrag.

© Paulo Whitaker/Reuters

Orangensaft: Bitter Orange

Heute schon einen O-Saft getrunken? Wahrscheinlich stammte der aus Brasilien. Das Problem: Die Arbeitsbedingungen dort sind miserabel und die Umweltstandards lasch.

© Matthew Lloyd/Getty Images

Aldi: Aldi übt edel – in Australien

Frischetheken und Luxus-Ambiente – Kunden von Discountern müssen darauf bislang verzichten. Nun testet Aldi in Australien, wie nobel und billig zusammenpassen.

© Silke Janovsky
Serie: Selbstkochen

Deutschland: Schicksalstage einer Wurst

Wer wissen will, was die Deutschen essen, muss nach Haßloch. Hier überlebt nur jede fünfte Wurst. Kulinarische Feldforschung in Deutschlands durchschnittlichstem Dorf

© Ralph Orlowski/Getty Images
Serie: Tödliche Keime

Fleischwirtschaft: Die Schlachtordnung

In einer Idylle in Niedersachsen wird im Sekundentakt geschlachtet, immer schneller, immer billiger, immer schmutziger. Am Ende leidet die Gesundheit aller darunter.

© Fabrizio Bensch/Reuters

Logistik: Lieferung unter Strom

Elektroräder beim Pizza-Bringdienst, E-Transporter bei der Post: Für die letzte Meile zum Kunden entscheiden sich immer mehr Lieferanten für schadstoffarme Lösungen.

© Munir Uz Zaman/AFP/Getty Images

Bangladesch: Im Stich gelassen

Während der Fußball-WM trugen Tausende Fans Deutschlandtrikots des Discounters Lidl. Sie wurden in Bangladesch genäht – und haben dort einen Aufstand ausgelöst.

Irland: Der ganz andere Aldi

In Irland ist die Supermarktkette Aldi extrem erfolgreich, aber mit einer ganz anderen Strategie als hierzulande. Taugt das Vorgehen auch für Deutschland?

© Nicole Sturz

Bangladesch: Weckruf aus dem Textilland Bangladesch

Knapp ein Jahr nach der Katastrophe in einer Textilfabrik in Dhaka wird manches besser in Bangladesch. Aber die Arbeitsbedingungen sind bis heute oft menschenunwürdig.

Onlineshopping: Alles Käse

Eine Studie sieht schon den nächsten Renner beim Onlineshopping: den Einkauf von Lebensmitteln. Doch drei Punkte machen die Studie zur gewagten Prognose.

Nächste Seite