: Lissabon

Euro-Krise: Hilfe oder Härte

Ob die Griechen im Euro bleiben, ist für die Zukunft Europas irrelevant. Gefahr droht von anderer Seite.

Europa: Schluss mit Merkels Härte!

Deutschlands Erfolg bedeutet Europas Niedergang: Die EU braucht eine egalitäre Demokratie, ein souveränes Parlament – und ein Ende des nationalstaatlichen Egoismus.

© Patrick Stollarz/AFP/Getty Images

Schalke 04: Die 22-Tore-Stürmer

Schalke 04 könnte als einziger deutscher Club nach der Vorrunde der Champions League ausscheiden. Verhindern soll das ein Sturmduo, das alle Tore fast alleine macht.

© Filippo Monteforte/AFP/GettyImages

Europawahl 2014: Europa ohne Europäer

Die Mehrheit der Wähler hat nicht gegen die EU gestimmt, sondern hat überhaupt nicht gewählt. Wenn diese Passivität anhält, könnte es mit der EU schnell vorbei sein.

© Juan Medina/Reuters

Atlético Madrid: So wie einst der BVB

Vor dem Champions-League-Finale gegen Real gibt sich Atlético Madrid als vorlauter Außenseiter. Im Spanien der Eurokrise verfängt das, stimmt aber nicht ganz.