Märchen

© Jürgen Bauer

Henning Ahrens: Dessous in Übergrößen

Henning Ahrens entlarvt in "Glantz und Gloria" die hässliche, fremdendfeindliche Fratze der deutschen Provinz. Ein irrwitzigeres und wahreres Buch wird man kaum finden.

Mermaiding: Ich zieh mal kurz ins Wasser

In drei Tagen zur Nixe: Jede Frau kann sich in eine Meerjungfrau verwandeln – wenn sie genug Puste hat und keine Angst vor Riesenquallen.

Serie: 10 nach 8

Flüchtlinge: Unsinn, Herr Sinn!

Der Ökonom Hans-Werner Sinn hat vorgeschlagen, Asylbewerber in einen neuen Allerniedrigstlohnsektor abzuschieben. Das kann keine Lösung sein.

Gebrüder Grimm: Von Ärschlein bis Zettel

In Kassel hat, nach zweijähriger Bauzeit, die Grimmwelt eröffnet. Das Museum zu Ehren der Romantiker-Brüder ist Sprachtempel und Märchenwald.

Flüchtlinge: Freunde gesucht

Hundertausende junge, oft hochbegabte Menschen wollen nach Deutschland. Wir müssen unseren Nutzen daran erkennen und die Neubürger gegen Widersacher verteidigen.

© Ellen von Unwerth/ 2b Management

Ellen von Unwerth: Märchenstunde

Die Fotografin Ellen von Unwerth wuchs als Waisenkind in einer hessischen Kleinstadt auf. Nicht nur beim Spielen am Schlossteich fühlte sie sich wie Aschenputtel.

Kinderfilm: Mond ohne Mann

Wie eine Nachtgestalt die Welt erkundet und einem fiesen Diktator begegnet: Ein fantastischer Film nach Tomi Ungerers "Mondmann"-Märchen.

Serie: LUCHS-Buchpreis

Luchs Nr. 337: Eiszeit

Susan Kreller erzählt vom Fremdsein im eigenen Körper, vom Anderssein in der Fremde und vom Ringen mit der ersten Liebe. Ein Roman voller Wortakrobatik.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Romantische Mode

Schon scheint die Zeit der Klarheit wieder vorbei: die Designer setzen diesen Winter auf Verklärung, mit Tierchen, Feen und Prinzessinnen. Das geht nur zur Mottoparty.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Rotkäppchen-Mode

Das Rotkäppchen ist zurück. Aber Rot ist nicht nur die Farbe der Liebe, sondern auch der Gewalt. Es verführt, kann aber auch verschrecken. Das wusste schon Ernst Jünger.