: Mailand

© Delfino Sisto Legnani/ Taschen Verlag

Mailand: Hoher Schwellenwert

Eleganz ist in Mailand alltäglich. Anders als in Rom erschließt sich die Schönheit der Stadt aber oft erst mit dem Blick hinter die Fassade: in die Eingänge der Häuser.

Matteo Thun: Der Wilde

Seit 40 Jahren schreibt Matteo Thun Designgeschichte und versteht sich wie kein anderer auf die Kunst der Provokation. Zu Besuch bei einem alternden Draufgänger

Kunst in Mailand: Zurück zu alter Größe

Kunst und Künstler zieht es nach Mailand. In riesigen ehemaligen Industriebauten aus Stahl, Glas und Sichtbeton kommen Werke zur Geltung wie kaum an einem anderen Ort.

Mailand: Die Wiedergeburt einer Weltstadt

Während viele italienische Städte in der Vergangenheit leben, träumt man in Mailand vom Morgen. Das lässt Künstler, Designer und Architekten zu Höchstform auflaufen.

Simone Bonanni: Jeder will Designer sein

Simone Bonanni hat sich in Mailand verliebt, weil die Stadt ihm viele Anregungen bietet. Wenn er etwas entwirft, fragt er sich: Wie riecht es, wie fühlt es sich an?

Serie: Stilkolumne

Samt: Magischer Schimmer

Im Hochmittelalter prasste man nicht aus Lust, sondern aus Pflicht. Samt war damals schon ein guter Stoff zum Angeben. Und ist es heute noch. Vor allem an den Füßen.

© Claudio Villa/Getty Images

Italienischer Fußball: Nǐ hǎo, Milano!

Lange gehörten Inter und der AC Mailand zu den glorreichsten Fußballclubs Europas. Dann ging Eigentümern wie Berlusconi das Geld aus. Nun sollen es Chinesen richten.

© Peter Ilg

Tretroller: Kick für den Mittag

Ob für die letzte Meile von Berufspendlern oder einfach in die Innenstadt: Tretroller mit Elektromotor versprechen Abhilfe. Wir haben das Smart Ped von FlyKly getestet.