Manuel Neuer

© Andreas Gebert/dpa

Bundesliga: Bayern München ist Meister

Mit einem 2:1-Sieg in Ingolstadt ist der FC Bayern München zum 26. Mal deutscher Fußballmeister. Für die Münchner ist es der vierte Titelgewinn in Folge.

© Andreas Gebert/dpa

Bayern München: Ein unguardiolischer Sieg

Früher Rückstand, Nervosität, Verzweiflung. Bayern München gibt im Rückspiel gegen Juve die Drama-Queen und steht doch verdient im Viertelfinale der Champions League.

Fußball: Deutschland quält sich zur EM

Die deutsche Nationalmannschaft hat sich für die EM in Frankreich qualifiziert. Gegen Georgien vergab der Weltmeister zahlreiche Chancen und musste bis zum Ende zittern.

© Oliver Hardt/Bongarts/Getty Images

Bundesliga-Vorschau: In Bremen bevorzugt man Sex mit dem Ex

Pizarro ist wieder in Bremen, es ist die Rückkehr nach der Rückkehr. In München explodieren Fußballer. Gegen Pelé zieht Beckenbauer den Kürzeren. Alles zum 4. Spieltag

EM-Qualifikation: Deutschland besiegt Polen

Das deutsche Team hat die Tabellenführung in der EM-Qualifikation erobert. Müller gelang ein Tor und Götze ein Doppelpack. Lewandowski schoss den Gegentreffer.

© ChinaFotoPress/Getty Images

Bundesliga: Unheimlich solide

Die Bundesliga bildet sich viel ein auf ihre wirtschaftliche Vernunft. Kann es sein, dass diese Angst vor dem Charisma der Grund für ihr Mittelmaß ist? Ein Essay

© Isadora Tast für DIE ZEIT

Frauenfußball: Ein Platz nur für Frauen

Weil die Männer sich schlecht benahmen, schmiss der Fußballclub Vosslocher SV sie raus – und wagt jetzt einen einmaligen Neuanfang: Es spielen nur noch Frauen für ihn.

© Peter Kneffel/picture alliance/dpa

Deutscher Fußballnachwuchs: Kein Platz für Künstler

Ob U21, U19 oder U17 – Deutschlands Fußballnachwuchs ist voller Talente. Doch es dominiert der taktisch perfekt ausgebildete Handwerker. Die Kreativen haben es schwer.

Fußball: Gigantisch Gigi

Warum Juventus-Torwart Gianluigi Buffon der schillerndste Spieler ist im Champions-League-Finale zwischen dem FC Barcelona und Turin.

© Matthias Hangst/Bongarts/Getty Images

Sven Ulreich: Rente mit 26

Der Stuttgarter Stammtorwart Sven Ulreich geht zum FC Bayern, um sich auf die Bank zu setzen. Das zeigt: Die Bundesliga ist keine Liga der Gleichen mehr.

© ZEIT ONLINE

Champions League: Jetzt ist's belegt: Messi steht nur rum

Fast zumindest. Er dribbelt am meisten, aber läuft am wenigsten. Und die Bayern haben die feinste Spielkultur. Was Daten über das Duell zwischen Barça und Bayern verraten

© Dennis Grombkowski/Bongarts/Getty Images

Mats Hummels: Der Verteidiger, der aus der Rolle fällt

Mats Hummels gilt als Weltklasse. Doch seine vielen Fehler liegen nicht nur an einem Formtief. Der vermeintlich beste deutsche Verteidiger hat generell große Schwächen.

Fußball: Das große Schweigen

Jaroslav Drobný ist ein Torwart in Hamburg – wenn andere reden, hält er lieber den Mund.