: Marburg

Serie: Unterschätzte Stadt

Marburg: Aufzug in die Wolken

Im Kanu durch die Stadt gleiten, am unbetonierten Flussufer picknicken und danach mit dem Fahrstuhl rauf bis fast zum Schloss. In Marburg geht das.

© ZEIT ONLINE

AfD-Mitarbeiter: Im Zweifel rechts außen

Viele AfD-Abgeordnete sind Teil rechter Burschenschaften. Auch als Arbeitgeber zieht die Partei inzwischen Burschenschafter an – und schadet sich damit letztlich selbst.

Kinderheime: Unerhörte Schreie

Dürfen schwerbehinderte Kinder in Heimen beliebig oft weggesperrt werden? In Bayern ermittelt die Staatsanwaltschaft.

Serie: Diesmal in...

Kriminalität: Die Stille von Marburg

Im Oktober wird in Marburg ein Student erstochen. Seine Freunde sind gerade erst hierhin gezogen, haben keine Vertrauten. Wie geht eine kleine Uni-Stadt mit der Tat um?

"Der Bollerwagen": Königsberg reist immer mit

Olaf Ihlau erzählt die Geschichte eines Bollerwagens, der sein Leben begleitete: Von dem Tag an, als die Mutter den kleinen Jungen aus der zerbombten Heimatstadt zog.

© Christof Stache/AFP/Getty Images

Landtagswahl Thüringen: Bodos K-Gruppe

Kümmern, Kümmern, Kümmern: Wenn Bodo Ramelow am Sonntag in Thüringen nicht der erste Ministerpräsident der Linken wird, wäre das eine Überraschung. Besonders für ihn.

Max Weber: Der wilde Max

Vor 150 Jahren wurde der große deutsche Soziologe Max Weber geboren. Zwei Biografien erzählen jetzt vom faszinierenden Leben und Werk dieses Gelehrten.

Landtagswahl: Hessen für Einsteiger

Das merkwürdige Dazwischen-Land: fünf Stunden unterwegs mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten Hans Eichel durch Hessen, das im September eine neue Regierung wählt.

© Jens Büttner/dpa

Gewinnspiel: ZEIT-Scrabble-Sommer (5)

Wie lautet der wertreichste Zug, der mit den Buchstaben TULWEA und einem Blankostein möglich ist. Spielen Sie mit und gewinnen Sie eine Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 1.