: Marc Jacobs

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Glänzende Aussichten

Nicht sexy, nicht erotisch, nicht eng anliegend – der neueste Lack-Look definiert sich mehr über das, was er nicht ist: aufregendes Material, das spießig geschnitten ist.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Die Welttasche

In New York heißt sie "China Bag", in Deutschland "Polenkoffer", in Nigeria "Ghana-must-go bag". Nun gibt es die ikonische Tasche auch in Leder und langlebig.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Die Hemdsärmeligkeit

Der Ärmel ist so lang wie noch nie und das nicht aus Versehen. In ihm lassen sich ungepflegte Nägel und kleine Nettigkeiten verstecken. Die Zeit des Krempelns ist vorbei.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Triumph der Bademeister-Mode

Bei Schuhtrends scheint vieles möglich: Turnschuhe, Gummistiefel, warum nicht auch Pantoletten? Und sei es nur, um damit eine entspannte modische Haltung zu beweisen.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Gefiederte Botschaften

Federkleid so weit das Auge reicht: Bei Louis Vuitton, Gucci oder Jil Sander, überall finden sich Federn in den aktuellen Kollektionen. Der Trend ist magisch aufgeladen.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Rosarot im Winter

Die Designer begrüßen den Herbst in Rosa. Ist das nicht die Farbe von Barbies und Cupcakes? Doch Rosa ist längst nicht mehr so eindeutig markiert.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Heute eine Königin

Samt ist ein Stoff von vorvorgestern. Er zierte erst Könige, dann Möbelstücke. Jetzt ist das schillernde Textil zurück - und vermittelt häusliche Gemütlichkeit.

Serie: Versteckte Klassiker

Versteckte Klassiker: Friede den Hüten

Aus den Siebzigern ins Hier und Jetzt: Der Schlapphut zeigt wie kein anderes Accessoire die Laune seines Trägers. Eine neue Folge unserer Modeserie "Versteckte Klassiker"

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Enge Jeans

Auf den Laufstegen spielen weibliche Reize derzeit kaum eine Rolle. Die Mode ist zart und cool. Nur die Jeans, die alte Arbeiterhose, ist so sexy wie nie.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Optische Extremisten

Schon als Säuglinge sind wir fasziniert von ganz hell und ganz dunkel. Kein Wunder also, dass Schwarz-Weiß ein modischer Dauerbrenner ist. So auch 2013. Von T. Prüfer

Bahnreise: Zug in die Zukunft

Der Blogger Todd Selby reiste mit der Bahn von der ältesten Luxusmetropole zur neuesten: Zwischen Paris und Shanghai ändert sich vieles, auch der Grad der Romantik.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Auf wessen Kappe geht das?

Zuletzt gehörten sie zur Berufsuniform von Rappern, jetzt sind sie in hoch, flach, flauschig und in Lack wieder in Mode. Tillmann Prüfer über die Rückkehr alter Hüte.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Der springende Punkt

Die Künstlerin Yayoi Kusama bedeckt ihre Umwelt mit Punkten. Dass ihre "Polka Dots" jetzt Handtaschen schmücken, ist eine gelungene Fortsetzung ihrer Idee. Von T. Prüfer