: Marilyn Monroe

© John Dolan / 2017 PROKINO Filmverleih GmbH

Dries van Noten : Ein Freigeist für Freigeister

Der Designer Dries van Noten macht Mode, die aus der Zeit fällt, inspiriert von Rubens, Monroe und Bowie. Ein Film zeigt seine Gegenentwürfe zur Fast-Fashion-Hysterie.

Serie: Stilkolumne

Polka-Dots: Als die Punkte tanzen lernten

Der erste Weltstar in Polka-Dots war Minnie Mouse. Marilyn Monroe verlieh dem Stoff mit Punkten dann 1951 eine gewisse Frivolität. Nun sind Polka-Dots wieder modern.

Matteo Thun: Der Wilde

Seit 40 Jahren schreibt Matteo Thun Designgeschichte und versteht sich wie kein anderer auf die Kunst der Provokation. Zu Besuch bei einem alternden Draufgänger

© Hannes Magerstaedt/Getty Images

Snapchat: 11.47 Uhr: Haare geföhnt

Die Handykamera von Riccardo Simonetti läuft. Eigentlich immer. Du musst mit ihr reden wie mit einer Freundin, sagt er. Dann bist du auf Snapchat ein Star.

© Danny Moloshok / Picture Alliance / AP Photo
Serie: Gesellschaftskritik

Andy Warhol : Plastik? Fantastik!

Andy Warhols 15 Minuten Ruhm dauern schon 50 Jahre. Nun gibt es ihn auch als Barbie. Zur frühkindlichen Kunsterziehung? Da können nicht mal die Feministinnen meckern.

© Getty Images/Montage: ZEIT ONLINE
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Hipster im Weltall

Der einst degradierte Zwergplanet Pluto wird nun zum Liebling der Masse: Er zeigt Herz, und das Internet flimmert. Aber ist er auch der Coolste?

© Joel Saget/Getty Images
Serie: Das war meine Rettung

Das war meine Rettung: "Zeigen, was du wirklich wert bist"

Nicht mal ein Voodoo-Zauber konnte helfen: Als der Fotograf Elliott Erwitt sich gegen eine Millionenklage wehren musste, spornte ihn das an, noch erfolgreicher zu sein.

© Kevin Winter/Getty Images

Gesellschaftskritik: 20 Locken für einen Dylan

Der Wert eines Künstlers bemisst sich auch im Handel mit Reliquien. Der Tod erhöht die Preise. Wer lebt, wie Bob Dylan, muss anders punkten. Bisher läuft es nicht so gut.