: Medizin

© Archiv Zeit-Geschichte(n) e.V. Halle

DDR: Zur Strafe in die "Tripperburg"

Tausende Frauen wurden in der DDR in venerologische Stationen zwangseingewiesen, um sie zu disziplinieren. Nun sprechen die ersten Opfer.

© Sabine Israel für DIE ZEIT

Sherlock Holmes: Ein Blitzdenker

Am Abend starten neue "Sherlock-Holmes"-Folgen. Welch Freude für Mediziner! Denn der berühmte Ermittler ist einer der ihren, seine Manier zu diagnostizieren begeistert.

© Rolf Vennenbernd/dpa
Serie: Beruf der Woche

Fußpflege: Alles für die Füße

Hühneraugen und eingewachsene Fußnägel: Was für uns lästig ist, gehört für Podologen zum Berufsalltag. Sie behandeln den Teil des Körpers, der uns durchs Leben trägt.

© BSIP/UIG Via Getty Images

Genetik: Und morgen? Designer-Sperma!

Geht dieser Plan auf, hätte manches Kind bald Gene, die manipuliert wurden, ehe es gezeugt wurde. Der Eingriff in die Evolution soll unfruchtbare Männer zu Vätern machen.