: Mexiko

© Daniel Mihallescu/AFP/Getty Images

Migration: Die Grenze im Kopf

Grenzen teilen Länder und Gesellschaften – und sie sperren Migranten aus. Es ginge aber auch mit offenen oder ohne Grenzen. Man müsste nur mal richtig darüber nachdenken.

© Maria Meza/dpa

Mexiko: Grenzenlose Staatsgewalt

In Mexiko protestieren die Lehrer, der Staat reagiert mit Gewalt. Menschenrechtsverstöße sind Alltag. Europa müsse reagieren, fordern Abgeordnete des EU-Parlaments.

© Alex Walker
Serie: Wundertüte

Wundertüte: Eine Piñata

Der Pinguin gehört eh schon zu den süßesten und lustigsten Tieren, die es da draußen zu bestaunen gibt. Wenn er dann noch mit Süßigkeiten voll ist, ist das Glück perfekt.

© Justin Tallis/AFP/Getty Images

Brexit: Es wird superkompliziert

Sollten die Briten tatsächlich für einen EU-Austritt votieren, steht das Land vor enormen Umwälzungen. Langwierige Reformen könnten die Wirtschaft über Jahre lähmen.

© Alejandro Medina/AFP/Getty Images

Maya-Kultur: Star-Archäologe mit 15

Auf Satellitenbildern hat ein Teenager Hinweise auf Bauwerke entdeckt. Eine Maya-Siedlung, glaubt er. Viele Wissenschaftler sagen: Es ist nur ein stillgelegtes Maisfeld.

© Britta Pedersen/dpa

Mexiko: Polizei soll Verdächtige gefoltert haben

Mindestens 17 Studenten sollen laut dem Bericht einer Menschenrechtsorganisation Spuren von Schlägen aufweisen. Der Vorwurf lässt Zweifel an früheren Aussagen aufkommen.