Microsoft

© Sean Gallup/Getty Images

Silicon Valley: Eine Branche muckt auf

Microsoft, Apple, WhatsApp und andere wehren sich neuerdings mit allen Mitteln gegen die Begehrlichkeiten der US-Behörden. Warum so erbittert und warum gerade jetzt?

© Beck Diefenbach/Reuters

Microsoft: Sprich mit dem Bot

Der Chatbot Tay war ein Reinfall. Aber Microsoft glaubt, dass wir künftig ständig mit Bots kommunizieren. Wie genau, zeigt das Unternehmen auf seiner Entwicklerkonferenz.

© Reuters / Nigel Treblin

Cebit: Die zweite Halbzeit der Telekom

Mit neuen Cloud-Angeboten, einem "Fort Knox für Daten" und dem Internet of Things will der ehemalige Staatskonzern das Zeitalter der "dumb pipes" hinter sich lassen.

© Screenshot Windows 3.11/archive.org

Internet Archive: Voll vintage, diese Software

Digitale Produkte stehen nicht im Museum, sondern auf archive.org. Jetzt sind 1.500 Programme für Windows 3.x hinzugekommen – eine schöne Erinnerung an pixeligere Zeiten.

© Kirby Lee/USA TODAY Sports/Reuters

Super Bowl: Live aus dem Silicon Valley

Vernetzte Spieler, virtuelle Realität, neue Apps und mehr Überwachung: Der diesjährige Super Bowl zeigt, wie Sportveranstaltungen künftig aussehen könnten.

© Jewel Samad/AFP/Getty Images

Iowa: Vorwahlen in der Microsoft-Cloud

Nie wieder falsche und fehlende Wahlergebnisse: 2012 erlebten die Republikaner in Iowa ein technisches Desaster. Heute vertrauen beide Parteien einer Microsoft-App.

Safe Harbor: Im Datenschutz-Limbo

Bis Montag wollen EU-Kommission und US-Regierung ein neues Abkommen zum Datentransfer erarbeiten, doch eine Einigung ist nicht in Sicht. Die Wirtschaft wird nervös.

© Stephen Brashear/Getty Images

Datenschutz: USA vs. Rest der Welt

Sind Nutzerdaten im Ausland vor dem Zugriff der US-Regierung geschützt? Microsoft erwartet ein Urteil, das Wirtschaft, Politik und Privatsphäre weltweit verändern könnte.