Militär

© Yahya Arhab/EPA/dpa

Jemen: Viele Tote trotz Waffenruhe

Seit drei Tagen gilt eine Waffenruhe im Jemen. Dennoch gab es Tote bei Kämpfen zwischen Militär und Aufständischen. Weitere Menschen starben durch Überschwemmungen.

Nukleargipfel: Ein neues Wettrüsten

Thema in Washington waren nukleare Terrorgefahren und nicht eine Welt ohne Atomwaffen. Dieses Ziel bekräftigten aber die G7-Außenminister. Wie sieht die Wirklichkeit aus?

© Staff Sgt. Brian Ferguson/U.S. Air Force / dpa

Kampfdrohnen: Auslotung der Symmetrie im Krieg

Fast alle Philosophen, die sich mit Kampfdrohnen beschäftigen, zweifeln an deren moralischer Legitimation. Der New Yorker Thomas Nagel scheint weniger Skrupel zu haben.

© Daniel Mihailescu/AFP/Gettym Images

Idomeni: Tod und Elend ist Europas Botschaft

Menschen sterben an der mazedonisch-griechischen Grenze, andere riskieren ihr Leben für sinnlose Fluchtaktionen. Die europäische Abschreckungspolitik geht voll auf.