: Mindestlohn

© Maximilian von Lachner für ZEIT CAMPUS

Saisonarbeit: Weggeschickt

Tausende Studenten kommen jeden Sommer aus Osteuropa, um in Deutschland Burger zu braten oder den Abwasch zu machen. Simonas Traum vom großen Geld erfüllte sich nicht.

© dpa/Patrick Seeger

Mindestlohn: Wenig, aber genug

Die vorsichtige Erhöhung des Mindestlohns ist richtig, denn die deutsche Wirtschaft profitiert gerade von Doping-Effekten. Mehr Geld zu versprechen, wäre zu riskant.

© Gregor Fischer/dpa

Lieferservice-Apps: Friss oder wirb

Deliveroo, Foodora und andere Liefer-Apps wollen in Hamburg Fuß fassen. Sie setzen auf Masse und extrem viel Werbung – und stoßen damit auf Kritik.

Serie: Beruf der Woche

Zimmermädchen: Putzen, aber unsichtbar

Bäder wischen, Zimmer saugen, Betten machen – Zimmermädchen sind die guten Geister eines Hotels. Aber ihre Arbeitsbedingungen sind oft prekär, zeigt der Beruf der Woche.

Hartz IV: Endstation Ein-Euro-Job

Wenn es nach Plänen des Arbeitsministeriums geht, sollen Langzeitarbeitslose noch länger als heute als Ein-Euro-Jobber arbeiten. Für die Betroffenen oft ein Nachteil.