: Mobilität

© Angelo Carconi/dpa

Vespa: Der Schönwetter-Roller

Eine Vespa ist leicht und wendig, sieht gut aus und passt in jede Parklücke. Kann das Fahrzeug sogar den Zweitwagen ersetzen? Ein Testbericht

© Odd Andersen/AFP/Getty Images

Autoindustrie: Nicht den Falschen helfen

Die Politik sollte ihr Verhältnis zur Autoindustrie grundsätzlich klären. Der Staat muss verlässliche Regeln setzen und seine Beteiligungen an den Firmen verkaufen.

© Jens Büttner/dpa
Serie: Gesetz der Straße

Verkehrszeichen: Durchblick im Schilderwald

Manchmal hängen mehrere Verkehrszeichen untereinander und sind sogar noch zeitlich eingeschränkt. Der leicht verwirrte Fahrer fragt sich: Welches zählt denn nun?

© Lino Mirgeler/dpa

Die Grünen: Der Motor stockt

Mehr Klimaschutz, emissionsfreie Autos, das Ende des Verbrennungsmotors: Die Grünen wollten schon immer die Autobranche radikal ändern. Hilft ihnen der Dieselskandal?

© Qilai Shen/Bloomberg via/Getty Images

E-Auto: Schick, sauber, unbeliebt

Millionen Pendler könnten schon heute guten Gewissens E-Autos fahren. Der Einzelne würde sparen, die Stadtluft würde reiner. Doch die Autonation kümmert das wenig. Noch.

© Julian Stratenschulte/dpa

Fahrverbot: Verpennt und verpestet

Das Stuttgarter Urteil für Fahrverbote kommt genau richtig: Politik und Industrie in Deutschland müssen endlich begreifen, dass die Zeit für Verbrennungsmotoren abläuft.

© Michael Specht/SP-X

Toyota Mirai : Der Langstreckenstromer

Wovon Fahrer von Batterie-Elektroautos träumen, klappt heute schon mit der Brennstoffzelle: drei Minuten tanken, 400 Kilometer fahren. Im Toyota Mirai durch Deutschland