: Mode

© Aaron P. Bernstein/Getty Images

Erfolgreiche Frauen: Macht schön

Häufig passen sich einflussreiche Frauen dem männlichen Stil an – in braven Hosenanzüge und Kostümen. Dabei unterstreicht eigener Stil auch entschiedenen Führungswillen.

© Horst Diekgerdes, Styling Klaus Stockhausen

Naomi Campbell: Totale Kontrolle

Naomi Campbell braucht sich nicht anziehen, als wäre sie mächtig. Sie ist es auch so. Eine Audienz beim unberechenbarsten Supermodel der Welt.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Baggy is back

Lange galt: Je enger die Hose, desto konservativer der Typ. Demnach ruft der aktuelle Hosentrend wieder nach einem unbeugsamen Mann. Die weiten Hosen sind zurück!

© Peter Lindbergh (Courtesy of Peter Lindbergh, Paris/Gagosian Gallery)

Peter Lindbergh: Der Supermodelmacher

Vor seiner Kamera waren Frauen nie einfach nur schön. Sie zeigten Charakter und bewiesen Stärke. Wir zeigen die besten Bilder von Peter Lindbergh aus vier Jahrzehnten.

© Tim Pommerenke
Serie: Geschafft!

Mode: "Es ist ein Family-Ding"

André Gießelmann hat aus einem Onlineshop mit selbst gestalteter Snowboard-Kleidung ein kleines Alltagsmoden-Label gemacht. Sein Marketing geht fast nur per Social Media.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Blau machen

Seemann ist einer der letzten Männerberufe. Doch Frauen können nachziehen – zumindest äußerlich. Matrosenmäntel sind etwas für Frauen, die Gegenwind nicht scheuen.

© Alec Soth/Magnum Photos/Agentur Focus

Sonia Rykiel : Eine tadellose Selbsterfinderin

Mit ihren bunten Streifenpullovern und Strickkleidern hat Sonia Rykiel Modegeschichte geschrieben. Nun ist die Pariser Designerin im Alter von 86 Jahren gestorben.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Glänzende Aussichten

Nicht sexy, nicht erotisch, nicht eng anliegend – der neueste Lack-Look definiert sich mehr über das, was er nicht ist: aufregendes Material, das spießig geschnitten ist.

© Sam Wheeler/unsplash.com

Kurze Hosen: Unten ohne

Männer in kurzen Hosen sind peinliche Zausel? Unfug. Shortsträger sind die offeneren Menschen. Hört auf, uns zu verhöhnen!

© Peter Bischoff/Getty Images

Schwimmbäder: Das weltliche Geplansche

Freibäder sind Pommes, Wassereis und viel beschäftigte Eltern. Freibäder sind Vombeckenrandspringverbote und klebrige Wiesen. Es sind Sommererzählungen ohne Happy End.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Die Zukunft ist zurück

Der Mondflug hat die Mode der sechziger Jahre in Silber gepackt. Der galaktische Look ist nun wieder da und reicht bis zum Handgelenk. Die Devise: Zurück in die Zukunft.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Nähte mit Botschaft

Damit der Elite beim gelangweilten Rumstehen nicht kalt wurde, etablierte sich die Steppjacke. Inzwischen tragen sie alle, sogar Modebewusste.