: Mossul

© Alaa Al-Marjani/Reuters

"Islamischer Staat": Kalifat ohne Staat

Der "Islamische Staat" ist militärisch besiegt. Es ist die Stunde null für den globalen Dschihadismus, doch der Mythos lebt weiter. Was bleibt von der Terrororganisation?

© Felipe Dana/AP

Mossul : Ende einer ewigen Schlacht

Seit dem Zweiten Weltkrieg gab es wohl keinen so verheerenden innerstädtischen Krieg wie in Mossul. Jetzt ist diese Schlacht geschlagen, aber das Leid nicht beendet.

© Erik de Castro/Reuters

Al-Nuri-Moschee: Ein Herz für Steine

Die Zerstörung der Al-Nuri-Moschee im Irak trifft auch die Menschen im Westen ins Mark. Sorgen wir uns um zerstörte Bauwerke mehr als um gefährdete Menschen?

© Yunus Keles/Anadolu Agency/dpp images

"Islamischer Staat": Die Rache nach dem Sturm

In Dörfern, die vom IS befreit wurden, fordern Bewohner Vergeltung an ihren Peinigern. Oft waren sie Nachbarn. Eine Reise durch den Nordirak

© Arno Burgi/dpa

Nächstenliebe: Gnade vor Recht

Die Herrnhuter Brüdergemeine gewährt einer Familie aus dem Nordirak Kirchenasyl. Viele Bürger in der Lausitz sind empört – zu Recht? Was Nächstenliebe so schwierig macht