: Müll

© Joachim Frenz/dpa
Serie: Gesetz der Straße

Logistik: Wenn Brummifahrer wild campieren

Dank ausgeklügelter Logistik sind das ganze Jahr über Lastwagen unterwegs. Viele Fahrer verbringen die Ruhezeiten in Gewerbegebieten. Das bringt Probleme mit Anwohnern.

© Michael Heck
Quengelzone

Recycling Als Engel getarnt

Steht auf einem Coffee-to-go-Becher das Wort "recycelbar", heißt das noch lange nicht, dass das der Umwelt nützt. Denn dazu müsste ihn jemand recyceln wollen.

© Dario De Dominicis für DIE ZEIT

Rio de Janeiro: Bucht der Träume

In der Bucht, in der bald um olympisches Gold gesegelt wird, treiben Fernseher und Leichen. Wer sie befährt, erlebt Schmuggler, Banditen und traurige Fischer. Ein Krimi.

© Photo by Carsten Koall/Getty Images

Atommüll: Gorleben bleibt möglich

Es ist ein erster Schritt zur Lagerung von Atommüll: Die Endlagerkommission des Bundestags hat sich auf Empfehlungen für die Suche nach einem Standort geeinigt.

© Wikimedia Commons, Public Domain

Müll: Kein rosa Sack für Ottensen

In alten Hamburger Stadtteilen muss man den Müll in Säcken an die Straße stellen. Das soll nun ein Ende haben. Die Müllgeschichte der Stadt war nie sonderlich ruhmvoll.