: Museum

© Tim Langlotz für MERIAN

El Raval: Ein Viertel erfindet sich neu

Lange war es düster hier. El Raval war Barcelonas finsteres Altstadtviertel. Bis die Stadt beschloss: Kunst soll alles ändern. Heute kommen die Touristen in Scharen.

© Klaus Bossemeyer für MERIAN

Städel: Glanzstück

Das Städel ist Frankfurts ganzer Stolz, fast jede große Ausstellung ein Publikumsschlager. Jetzt führt das Haus seine alten Meister in die digitale Zukunft.

© Alexandros Avramidis/Reuters

Holocaust: Eine Stadt erinnert sich

Thessaloniki war vor dem Holocaust das Zentrum der jüdischen Gemeinde Europas. Nun soll ein Museum mit deutscher Unterstützung die verdrängte Geschichte aufarbeiten.

© Oliver Berg/dpa

Kunstmarkt: Ja, was kaufen sie denn?

Welche Kunst erwerben deutsche Museen? Und zu welchem Preis? Oder können sie überhaupt noch kaufen? Die Antworten fallen erstaunlich unterschiedlich aus.

© Marcus Brandt/dpa

Hafenmuseum: Kurswechsel bitte!

Hamburg plant ein neues Hafenmuseum. Ein drastischer Fehler. Den Ort gibt es nämlich schon – man muss ihn nur gestalten.

© Alfredo Salazar-Caro, Portrait of Elizabeth Mputu, 3D scanned data, custom software, 2016 / Fotograf: Franz Wamhof

Virtuelle Realität: An der digitalen Leine

Mit der Datenbrille ins Museum: Was passiert, wenn Künstler den virtuellen Raum erobern? Eine erste Ausstellung zur neuen Kunstform in Basel

© Bernd von Jutrczenka / dpa
Serie: Gesellschaftskritik

Angela Merkel und Donald Trump : Gefühle first!

Es heißt, die Bundeskanzlerin habe sich nicht für die Inauguration von Trump interessiert. Wrong! In einem impressionistischen Gemälde hat sie sehr viel über ihn gelernt.

© Prof. Heike Hanada/Bauhaus-Museum Weimar

Bauhaus: Totalkontrolle statt Revolution

Drei neue Bauhaus-Museen in Weimar, Dessau und Berlin sollen an die revolutionäre Kunstschule erinnern. Warum sieht man in keinem der Entwürfe den radikalen Gedanken?

Naturhistorische Sammlung: Gefährdete Art

Eine der wichtigsten naturhistorischen Sammlungen Deutschlands droht zu verkommen. Forscher und Mäzene wollen den Bestand retten – doch die Stadt zieht nicht mit.

© Klaus Bossemeyer für MERIAN

Österreich: Linz glänzt

Die 200.000-Einwohner-Stadt hat eine Million Ideen und schafft den Spagat zwischen Avantgarde und Klassik: eine Lightshow im Walzertakt.

© Herzog & de Meuron Basel Ltd., Basel, Schweiz mit Vogt Landschaftsarchitekten AG, Zürich/Berlin

Kulturforum Berlin: Stoppt das Ding!

Es wäre ein Jahrhundertfehler: Eines der glorreichsten Bau-Ensembles in Berlin, das Kulturforum, soll von einem monströsen Museumsneubau endgültig ruiniert werden.

© Jens Kalaene/dpa

Neil MacGregor : Im Humboldtstrom

Blick in die Zukunft: Eine Ausstellung in Berlin zeigt, was sich der Direktor des Humboldtforums, Neil MacGregor, unter einem zeitgemäßen Museum vorstellt.