: Museum

© Philipp Guelland/ddp

Sabine Schulze: "Das war ein Risiko"

Billigmode, tätowierte Schweine, Buddhismus: Sabine Schulze hatte als Direktorin des Museums für Kunst und Gewerbe keine Berührungsängste mit Alltagskultur.

Serie: Das Österreich-Porträt

E-Gitarren: Es geht nur um den Sound

Seit einem halben Jahrhundert sucht Roland Hauke mit seinen E-Gitarren nach dem besten Ton. Nun bekommen die Instrumente ein Museum.

© Matthias Hiekel/dpa

Martin Roth: Macher der Museen

Kurator, Fundraiser, Direktor: Martin Roth zog weltumspannende Fäden, es ging sogar das Gerücht, er wolle Kulturstaatsminister werden. Nun ist er gestorben.

©Felix Hörhager/dpa

Kulturmanager: Martin Roth ist tot

Mit Ausstellungen über David Bowie oder Alexander McQueen blühte Londons Museumsleben auf. Dahinter steckte der deutsche Kulturmanager, der nun 62-jährig gestorben ist.

© Axel Baumgärtel

Kunstspaziergang: Drei Tage im Ruhrgebiet

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu – für kaum eine andere Region gilt dies so wie für das Ruhrgebiet. Fördertürme wurden zu Denkmälern, wüste Halden zu Ausflugszielen.

© KHM-Museumsverband

Schloss Ambras: Der Glücksfall

In Innsbruck steht das älteste Museum der Welt: Schloss Ambras. Landesfürst Ferdinand II. richtete dort eine spektakuläre Kunstsammlung ein.

© Abb: Berlinische Galerie

Kunstfälschung: Ist das echt?

In deutschen Galerien und Kunstmuseen sind Fälschungen aufgetaucht. Die Spur des Betrugs führt zur Adresse eines angesehenen Berliner Kunsthändlers.

© Sean Gallup/Getty Images

Neil MacGregor: "Ohne Forschung keine Ausstellung"

Neil MacGregor, Gründungsintendant des Humboldt Forums, plant eines der anspruchsvollsten Kulturprojekte Deutschlands. Was wird 2019 im Berliner Schloss zu sehen sein?

© Horst & Daniel Zielske für MERIAN

Grassimuseum in Leipzig: Im Palast des guten Stils

Das Museum für Angewandte Kunst in Leipzig zeigt die kunstvollsten Alltagsdinge aller Zeiten und Länder und erzählt so die spannende Geschichte des guten Geschmacks.

© Gene Glover

Museumswärter: Eine besondere Beziehung

Sie lieben die Kunst, die sie bewachen: Fünf Berliner Museumswärter erzählen, welches Werk ihnen am meisten bedeutet – und wie die Besucher es sehen.

© Christoph Niemann/Nicholas Blechman

Illustration : Mail mal wieder!

Zwei Freunde unterhalten sich über das Leben. Nichts Besonderes? Diese zwei tun es mit Block und Bleistift. Ein Mailwechsel von Christoph Niemann und Nicholas Blechmann

© Lukas Spörl für MERIAN

Braunschweig: Das Hybrid-Schloss

Niedergebrannt, umfunktioniert, zerbombt – und 2007 samt Einkaufszentrum wieder eingeweiht. Proteste und Euphorie haben das Residenzschloss immer schon begleitet.

Gemälde: Verborgene Zeichen

Ganz selbstverständlich zeigen Auktionshäuser heute auch die Rückseiten von Gemälden. So lässt sich die Geschichte der Bilder erzählen.