Musikindustrie

Serie: Wie wir reden

Musikbusiness: Mit 69

"Du könntest mit deinen Muskeln für teure Unterwäsche werben." Diese Woche hört Regine Sylvester in ihr Leben hinein. Gesprächsnotizen aus dem Alltag

© Camino

"Blacktape": Erfindung eines Rap-Pioniers

Ein Mixtape, eine Facebook-Nachricht, ein früherer Hip-Hop-Produzent: Damit reist die amüsante Mockumentary "Blacktape" in die fiktive Vergangenheit des Deutschen Rap.

© Chad Buchanan/Getty Images

John Densmore: "Das Gier-Gen"

John Densmore war in den Sechzigern Schlagzeuger der Doors. Im Gespräch erzählt er vom Leben der Band nach Jim Morrisons Tod und dem Streit um ihre erfolgreichen Songs.

Bibi Bourelly: Big in L.A.

Aufgewachsen ist Bibi Bourelly in Berlin. Mittlerweile lebt die 21-Jährige in Los Angeles, schreibt Songs für Rihanna und kennt auch Pharrell Williams und Kanye West.

© Rachel Murray/Getty Images for MOCAac

Kim Gordon: Die lauteste Frau der Welt

Kim Gordon war dreißig Jahre lang das Herz der Band Sonic Youth. In "Girl in a Band" erzählt sie von wilden Jahren in New York und der Männerwelt des Musikgeschäfts.

© Larry Busacca/Getty Images

Big Data: Wird Pop immer öder?

Netzbasierter Musikkonsum gibt genaue Auskunft über Vorlieben und Trends. Plattenfirmen freuen sich. Experten aber fragen sich, ob das nicht jegliche Popvielfalt tötet.

© YouTube/Screenshot Handelsblatt.com

YouTube: "So ein Scheißhaufen"

Mit einem großen Knall verabschiedet sich YouTube-Star Simon Unge vom Werbevermarkter Mediakraft. Der Konflikt zeigt vor allem: Das Videonetzwerk ist erwachsen.

© May Pang

John Lennon: Dein John? Mein John!

Wer einen Popstar liebt, erzählt mitunter gern davon: May Pang, mit der John Lennon eine anderthalbjährige Beziehung führte, legt nun ihre Memoiren als Bilderbuch vor.

© Foto von Charles Peterson, mit freundl. Genehmigung von Don Peterson/Sieveking Verlag

Blue Note Records: Erhabene Coolness

Kein Jazz ohne Blue Note Records. Miles Davis, Sidney Bechet und Art Blakey waren hier unter Vertrag. Ein neuer Band zeigt Bilder aus den goldenen Jahren des Genres.